Mode ab 30: Auf diese 5 Fashion-Pieces solltest du jetzt setzen

Diese Must-haves brauchen wir im Kleiderschrank

Ab dem 30. Lebensjahr ändert sich nicht nur die Hautpflege, häufig wird auch der Mode-Geschmack anders. Wir verraten dir, welche 5 Fashion-Pieces in diesem Jahrzehnt absolute Must-haves sind – und du bei jedem Anlass perfekt gestylt bist!

Die 5 Fashion-Must-haves für jede Frau ab 30 

1. Styling-Wunder: Der Blazer

Ob beim Meeting, Dinner oder auf einer Family-Party – mit einem Blazer bist du immer topgestylt! Daher lohnt es sich, in ein stylisches Modell zu investieren. Wichtig ist, dass der Blazer gut sitzt und deiner Figur schmeichelt. Taillierte Varianten bringen deine weiblichen Kurven perfekt zur Geltung, während ein Oversized-Piece kleine Problemzonen kaschiert. 

Das sind unsere Blazer-Lieblinge:


1. Unibelle
"Blazer", hier für ca. 37 Euro shoppen
2. Find "Blazer mit Karomuster", hier ab ca. 20 Euro shoppen
3. Esprit Collection "Anzugjacke", hier ab ca. 41 Euro shoppen

 

 

2. Blickfang: Das Etui-Kleid

Neben dem kleinen Schwarzen gehören auch die Etui-Kleider zu den absoluten Fashion-Must-haves in den 30ern. Sie wirken immer elegant und zaubern dir ganz nebenbei noch eine tolle Figur. Zudem lassen sich die Etui-Dresses super kombinieren: Klassisch wird es mit High Heels, während Ballerina dem Look etwas Mädchenhaftes verleihen. Etui-Kleider in Pastell sehen besonders filigran aus. Ein Tipp: Für eine schlanke Silhouette kannst du ganz einfach in Shaping-Unterwäsche schlüpfen. 

Das sind unsere Lieblings-Etui-Kleider:


1. Kojoooin
"Etuikleider", hier ab ca. 26 Euro shoppen
2. Esprit Collection "Kleid mit Spitzen-Verzierung", hier ab ca. 60 Euro shoppen
3. Belle Poque "Vintage Rockabilly Kleid", hier für ca. 28 Euro shoppen

3. Knackiger Hintern: Eine gut sitzende Jeans

Welches Fashion-Piece darf bei der Mode ab 30 ebenfalls nicht fehlen? Richtig, eine gut sitzende Jeans. Du weißt natürlich am besten, welcher Schnitt dir am besten steht. Ob Skinny Jeans, Boyfriend-Jeans oder doch der Boot-Cut – wichtig ist, dass du dich in deiner Denim-Hose wohlfühlst. Es lohnt also, auch mal in eine hochwertige Jeans zu investieren, von der du viele Jahre etwas hast. 

Das sind unsere Lieblingsjeans:


1. Levi's
"310 Shaping Super Skinny Jeans", hier ab ca. 37 Euro shoppen
2. Wrangler "Flare Daybreak Jeans", hier ab ca. 20 Euro shoppen
3. Levi's "Jeans 314 Straight Fit," hier ab ca. 34 Euro shoppen

4. Perfekter Begleiter: Der Trenchcoat

Und wie sieht es in puncto Jacken ab 30 aus? Ein Klassiker, der vor allem perfekt für den Übergang geeignet ist, ist der Trenchcoat. Dank des leichten Materials kannst du den Mantel sowohl im Frühling als auch im Herbst tragen – und er passt einfach zu jedem Outfit. Ein toller Pluspunkt: Dank des Bindegürtels kannst du sogar das eine oder andere überschüssige Pfund ganz easy kaschieren. 

Das sind unsere Trenchcoat-Lieblinge:


1. Find
"Trenchcoat", hier ab ca. 41 Euro shoppen
2. Vero Moda "Trenchcoat", hier für ca. 40 Euro shoppen
3. Berydale "Trenchcoat mit Gürtel", hier für ca. 72 Euro shoppen

5. Eyecatcher: Statement-Schuhe

Jetzt kommt unser persönliches Fashion-Highlight für die Mode ab 30: coole Statement-Schuhe. Mit metallischen Tretern oder Boots im Animal-Print werten wir im Handumdrehen jedes Outfit auf. Daher darf es in puncto Schuhen ruhig mehr sein. Wichtig ist nur, dass du auf Qualität setzt. Und mal ganz ehrlich: Von Schuhen können wir doch einfach nie genug besitzen, oder? 

Das sind unsere Schuh-Lieblinge:


1. Capan
"Kitten Heel", hier für ca. 62 Euro shoppen
2. Apple of Eden "Chelsea Boots", hier ab ca. 98 Euro shopen
3. Converse "Unisex-Erwachsene Seasonal Metallic Sneaker", hier ab ca. 46 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

Cowboy-Boots, Chunky Sneaker und Co.: Hailey Bieber setzt Schuh-Trends für den Herbst

Chunky Boots: Das Schuh-Must-have für den Herbst