Neuer Ansatz: &OtherStories zeigt Lingerie-Kampagne mit „Normalo“-Frauen

Der H&M-Ableger erzählt Lingerie-Story für Frauen, von Frauen

&OtherStories Lingerie &OtherStories Lingerie &OtherStories Lingerie &OtherStories Lingerie &OtherStories Lingerie &OtherStories Lingerie &OtherStories Lingerie &OtherStories Lingerie &OtherStories Lingerie

Wie sieht der ideale weibliche Körper aus? Diese Frage stellt sich H&M-Ableger &OtherStories in seiner neuen Lingerie-Kampagne. Vielfalt ist es, auf die der Schwede setzen möchte und zeigt unterschiedliche Frauentypen, muss sich aber gleichzeitig der Frage stellen, ob diese nicht ebenso makellos sind wie die Topmodels, die wir von gängigen Dessouskampagnen kennen…

Persönlichkeit vs. Makellosigkeit?

Vor wenigen Wochen erst schwebten die Victoria’s Secret-Engel zum mittlerweile 20. Mal über den Runway und sahen dabei zwar wunderschön aus, vermittelten uns aber einmal mehr den Eindruck, dass Perfektion und Makellosigkeit nicht unbedingt der Realität entsprechen. Im aktuellen Pirelli-Kalender, der sonst dafür bekannt ist, die Schönsten der Schönsten halbnackt zu zeigen, setzt in diesem Jahr ebenfalls auf Persönlichkeit statt Makellosigkeit - ein Konzept, dem sich nun auch &OtherStories mit der Lingerie-Kampagne für Herbst-/Wintersaison 2015 anschließen möchte.

&OtherStories setzt auf Natürlichkeit und Vielfalt

Die Entwürfe sind feminin. Pastelliges Pink, tiefes Bordeauxrot, Samtschwarz und strahlendes Rot werden von Sternen- und Tierprints ergänzt. Doch was eigentlich im Vordergrund der Kampagne steht, sind die Models, die ganz bewusst gewählt wurden. Bloggerin und Yoga-Enthusiastin Helin Honung, Cellistin und Model Kelsey Lu McJunkins und Texterin Ida Jagerfelt posieren stark und selbstbewusst. Narben, Tattoos, Leberflecken und Achselbehaarung werden in der Kampagne zelebriert, weil sie die Protagonisten individuell und schön machen. Doch ganz so "anders" sind die gezeigten Frauen dann doch nicht…

Kritik im Netz

Denn zwar haben die drei Models nicht viel mit den Engeln von Victoria’s Secret gemein, jenseits von Größe S findet sich aber auch in der neuen Kampagne von &OtherStories nichts. Natürlicher sind die Models allemal, trotzdem sind sie durchtrainiert und in Unterwäsche schön anzusehen…