#somethingincommon: Kate Moss & Cara Delevingne reisen für Mango in die 70ies

Die Topmodels zeigen die Must-haves der Herbstkollektion

Fashiontipps von Cara Delevingne, 23, und Kate Moss, 41? Nehmen wir nur zu gerne an! Die beiden Über-Models stellen ihre persönlichen Must-Haves der Herbstkollektion von Mango vor und wir sind schon jetzt ganz verliebt in die Styles, die von rockig bis 70ies alles zu bieten haben.

Eines haben wir Ladys doch alle gemeinsam: Wir lieben Klamotten! Diese Leidenschaft verbindet natürlich auch Kate Moss und Cara Delevingne. Wie passend, dass die beiden jetzt für die Herbstkampagne von Mango ihre Essentials herausgesucht haben und uns die absoluten Trendpieces unter dem Arbeitstitel #somethingincommon vorstellen!

Schon zum dritten Mal arbeiten die Britin und die US-Amerikanerin zusammen und beweisen, dass sie trotz des großen Altersunterschiedes ein super Team sind!

Was brauchen wir im Herbst?

Die Seventies sind in der Mode so omnipräsent wie nie zuvor und das ändert sich auch im Herbst 2015 nicht, so verspricht es die #somethingincommon Kampagne von Mango. Die rockige Attitüde der Ära verkörperten die beiden Topmodels perfekt, heißt es.

Militärjacken und Oversize-Mäntel sind die Stars dieses Looks, der durch feminine Details perfektioniert wird. Das alles kombiniert mit einer Prise lässiger Unordnung, ein Flashback zu der Undergroundbewegung der 90er, als dieses Topmodel geboren wurde,

so die Erklärung zu einem Look, den Cara Delevingne präsentiert.

Kate Moss in den 70ies

Schlaghosen, Flatterblusen, Ponchos, Westen und Wildleder finden ihr perfektes Mannequin in einem Topmodel, das die Stars der Goldenen Rock-Ära wie kein anderer verkörpert,

heißt es zu dem Look, den Kate Moss präsentiert.