Exklusiv
Rebecca Mir: Mantel Herbst-Must-have

Laut Rebecca Mir: DIESES Mantel-Modell ist DAS Herbst-Must-have

Du bist noch auf der Suche nach dem ultimativen Herbst-Must-have? Wir haben mal bei Rebecca Mir, 30, nachgefragt und sie hat verraten, dass sie auf ein ganz bestimmtes Mantel-Modell steht. 

© Getty Images
Rebecca Mir hat uns verraten, welchen Mantel sie diesen Herbst am liebsten trägt. 

Rebecca Mir setzt auf Oversized-Mäntel 

Bereits zum zweiten Mal schwebte Rebecca Mir für die Show "Le Défilé" von L'Oréal Paris über den Laufsteg, die ganz im Zeichen von Female Empowerment stand. Im Rahmen dieser Veranstaltung hatten wir die Möglichkeit, mit der modelnden Moderatorin zu sprechen und wollte direkt wissen: Was ist ihr ultimatives Herbst-Must-have? 

Hmm, ich stehe gerade total auf Oversized-Mäntel. Die sind schön kuschlig und sowohl casual, als auch classy super zu stylen,

so Rebecca im Interview mit OKmag.de. Klar, dass wir uns direkt nach stylischen Modells umgeschaut, mit denen wir ein Fashion-Statement setzen. 

Diesen Oversized-Mäntel wollen wir sofort 

Bei unserer täglichen Fashion-Recherche haben wir direkt zwei Oversized-Mäntel entdeckt, die auf die Beschreibung von Rebecca Mirs Herbst-Must-haves passen. 

Wer es klassisch mag, dem wird der Oversized-Mantel von Minetom gefallen, der im eleganten Trenchcoat-Look geschnitten ist. Die seitlichen Taschen verleihen dem Modell eine große Portion Lässigkeit und bieten genug Platz für wichtige Sachen im Alltag. Wenn du den Mantel offen trägst, wird die Coolness unterstrichen. Wird es allerdings zu kalt, dann kannst du ihn mit dem Bindegürtel schließen. 

Hier kannst du den Mantel für ca. 36 Euro shoppen – in unterschiedlichen Farben. 

© PR

Richtig kuschelig wird es mit dem Oversized-Mantel von Orandesigne, der im angesagten Teddy-Look gehalten ist. Dank des weiten Schnitts kannst du dich so richtig in den Mantel einkuscheln. Die große Kapuze hält uns auch bei Wind und Wetter schön warm. 

Hier kannst du den Mantel für ca. 67 Euro shoppen – in unterschiedlichen Farben. 

© PR

Rebecca Mir: Fan-Girl von Eva Longoria 

Im Interview mit OKmag.de hat Rebecca Mir auch noch ein bisschen von der L’Oréal-Show in Paris erzählt und dabei verraten, wie aufregend das ganz war:

Ich fühle mich sehr, sehr geehrt, dass ich auch dieses Jahr wieder für die Show laufen durfte. Die atemberaubende Kulisse mit Blick auf den Eiffelturm, wirklich sehr ausgefallene Looks von Kopf bis Fuß und natürlich wahnsinnig tolle Persönlichkeiten. Ich meine, ich saß Backstage mit Eva Longoria??? Muss ich dazu noch viel sagen? Alle ′Desperate Housewives’-Fans wissen, wie es mir ging – haha.

Verwendete Quellen: eigenes Interview, PR

Lade weitere Inhalte ...