Süß und herzhaft: Gretchen Röehrs illustriert Mode mit Obst und Gemüse

„The Chic Salad“: So stilvoll kann das Spiel mit Essen sein

„Mit Essen sollst du nicht spielen“ - diesen Satz hat sich Gretchen Röehrs nicht zu Herzen genommen. Doch wenn das Spiel mit dem Essbaren so gut aussieht, dann darf man da wohl ruhig mal eine Ausnahme machen. Auf ihrem Instagram-Account zeigt die Künstlerin zuckersüße Modeillustrationen - mit Obst und Gemüse!

Frei nach dem Motto: „Still playing with food“ (zu deutsch: „Spiele immer noch mit Essen“) zeigt Gretchen Röehr, wie stilvoll das Spiel mit Essen sein kann. Ob Wassermelonen-Kleid, Nektarinen-Mantel oder Artischocken-Dress - die Illustrationen der US-Amerikanerin, die sie regelmäßig bei Instagram postet, haben ihr mittlerweile eine riesige Fangemeinde beschert. Rund 33.000 Follower hat die in San Francisco lebende Künstlerin bereits, dabei fing die köstliche Geschichte mit den Modeillustrationen aus Obst und Gemüse eher durch Zufall an.

Schuld sind nur die Brombeeren

 

 

#alöla #blackburry #juicycouture

Ein von Gretchen Röehrs (@groehrs) gepostetes Foto am

 

Was sich aus einem Bild von drei Brombeeren so entwickeln kann! Damit hat nämlich alles angefangen. Rund ein Jahr ist es her, dass der Freund von Gretchen Röehrs während eines Winters an der Ostküste frische Früchte vermisste - kurzerhand schickte sie ihm ein Bild von Brombeeren, süß illustriert, lud es bei Instagram hoch und der Hype um die süßen Modeillustrationen nahm seinen Lauf.

Wie sie auf die Idee kam, aus Obst und Gemüse Modebilder zu machen? Das verriet Gretchen Röehrs „Harper’s Bazaar“, die auch längst auf die coole Idee aufmerksam geworden ist:

Ich fand Obst und Gemüse schon immer toll, besonders wenn ich jede Woche all diese Sorten auf dem Markt, der jede Woche bei mir im Viertel stattfindet, sehe. Sie betteln geradezu, auf Papier gebannt zu werden, bevor ich sie esse!

 

 

chard-on #eatwear

Ein von Gretchen Röehrs (@groehrs) gepostetes Foto am

 

 

 

Life, liberty, and the pursuit of ice cream. #Tonsillitis #PleaseSendIceCream #LookingAtYouTalenti

Ein von Gretchen Röehrs (@groehrs) gepostetes Foto am

 

Mittlerweile illustriert Gretchen sogar Modefotos nach, so etwa ein weiß-gelb gestreiftes Kleid von Sonia Rykiel aus Zitronen, ein grünes Givenchy-Kleid aus Grünkohl und einen roséfarbenen Mantel von Jason Wu aus Pfirsich - absolut sehenswert!

 

 

Meyer Lemon x Sonia Rykiel Look 27 #30DaysOfStripes for @wmagjane

Ein von Gretchen Röehrs (@groehrs) gepostetes Foto am