Süße Bekanntgabe: Lionel Messi wird zum zweiten Mal Vater

Via Instagram überbrachte der Fußballer die tolle Nachricht

Mit diesem süßen Schnappschuass verrät Messi, dass Baby Nummer Zwei erwartet wird. Lionel Messi und seine Lebensgefährtin Antonella werden wieder Eltern. Antonella und Thiago schauen Papa Lionel Messi beim Fußball zu. Stolzer Daddy: Lionel Messi mit Thiago im Jahr 2013.

Im Zeitalter der sozialen Netzwerke ist es endlich möglich, seine Emotionen schnellstmöglich zu verbreiten und mit anderen zu teilen. Die Freude, dass er zum zweiten Mal Papa wird, konnte Lionel Messi, 27, ebenfalls nicht lange für sich behalten und postete ein super niedliches Foto seiner schwangeren Freundin und dem kleinen Thiago, 2, der den Babybauch seiner Mami küsst.

Da freut sich aber jemand! Der kleine Thiago, der im November 2012 als erster gemeinsamer Sohn des Fußballers und seiner Lebensgefährtin Antonella Roccuzzo geboren wurde, umarmt und küsst liebevoll die winzige Babykugel seiner Mama. Schnell die Kamera gezückt und Lionel Messi hatte den perfekten Schnappschuss um die süße Botschaft via Instagram in die Welt zu schicken.

Kleiner großer Bruder

Der Argentinier, der für den FC Barcelona spielt, schreibt zu dem niedlichen Schwarz-Weiß-Foto: „Wir erwarten dich mit großer Freude“ und „Wir lieben dich“ und verrät so, dass Baby Nummer zwei unterwegs ist.

Babybauch schon sichtbar

Lionel Messi bestätigt damit die Spekulationen über eine zweite Schwangerschaft seiner Freundin, die in den vergangenen Tagen die Runde machten. Davon abgesehen ist dem Fußball-Profi seine Privatsphäre unheimlich wichtig. Somit ist auch noch nicht bekannt, wann das Baby zur Welt kommen, geschweige denn ob es ein Mädchen oder ein Junge wird.

Spekulationen um "Benjamín"

Allerdings spekuliert die argentinische Zeitung „Clarín“ bereits über Geschlecht und Namen des Nachwuchses. Das Blatt aus der Heimat des Paares will schon erfahren haben, dass auch Baby Nummer Zwei ein Junge wird. Angeblich soll er Benjamín heißen.

Doch nicht nur das Baby ist Grund zur Freude für Lionel Messi. Heute vor zehn Jahren schoss der Fußballer sein erstes Pflichtspieltor für den FC Bardelona – ein sportliches Jubiläum also noch dazu!

 

Esperandote con muchas ganas !!!Thiagui mamá y papá te amamos! @antoroccuzzo88 # Waiting for you baby! We love you

Ein von Leo Messi (@leomessi) gepostetes Foto am