Taylor Swift & Calvin Harris: Das ist ihr Liebes-Geheimnis

Der DJ darf endlich er selbst sein

Taylor Swift und Calvin Harris sind unzertrennlich Calvin Harris fühlt sich wohl mit Taylor Swift, weil er endlich er selbst sein darf. Calvin Harris und Taylor Swift sind schwer verknallt.

Taylor Swift, 25, und Calvin Harris, 31, haben sich Hals über Kopf verliebt und scheinen so glücklich miteinander zu sein, dass nichts mehr unmöglich ist. Doch was ist ihr Geheimnis? Warum sind die beiden Superstars plötzlich unzertrennlich? OK! hat die Antwort.

 

Taylor & Calvin unzertrennlich

Die Sängerin wurde in den letzten Wochen nicht mehr ohne ihren neuen Begleiter an der Hand gesichtet. Ob bei Konzerten oder Kaffee-Date in New York ihr liebstes Accessoires ist derzeit der DJ und der fühlt sich sehr wohl in ihrer Gegenwart, wie ein Nahestehender der amerikanischen OK! verrät:

"Mit Taylor kann er ganz er selbst sein"

“Calvin hatte eine gründliche Veränderung, er war zuvor idiotisch. Mit Taylor kann er ganz er selbst sein. Er muss sich nicht so benehmen, wie jemand, der er gar nicht ist.

Taylor will nach vielen gescheiterten Beziehungen zu Stars wie Harry Style, Jake Gyllenhaal und Co. einfach einen Mann, der sie auf Händen trägt. Demnach ist sie wählerischer in Sachen Liebesangelegenheiten und in Calvin hat sie genau den Richtigen gefunden:

"Genau das, wonach sie gesucht hat“

„Anstatt wegzulaufen hat Calvin ihre Entscheidung akzeptiert. Es ist nicht abschreckend oder eine Herausforderung für ihn – tatsächlich liebt er das an ihr. Seine Geduld und seine fürsorgliche Art ist genau das, wonach sie gesucht hat“, verrät der Informant weiter.

Als Nächstes will das Paar zusammen in Swifts Apartment in Los Angeles ziehen. Die Zeichen stehen auf große Liebe.