Taylor Swift vernarrt in Calvin Harris: Privatjet im Auftrag der Liebe

Das Paar verbringt jede freie Minute miteinander

Calvin Harris udn Taylor Swift sind unzertrennlich. Damit Calvin und Taylor jede freie Minute miteinander verbringen können, fliegt sie mit dem Privatjet zu ihm. Taylor Swift und Calvin Harris sind schwer verliebt.

Taylor Swift, 25, und Calvin Harris, 31, versuchen ihre frische Beziehung mit ihren vollen Terminkalendern unter einen Hut zu bekommen und weil sie so vernarrt ineinander sind, haben sie ein Geheimnis, wie sie sich so oft es geht sehen können.

 

Wer kann, der kann: Der Vorteil ein Superstar wie Taylor zu sein ist, dass man sich fast jeden Wunsch erfüllen kann. So ist es für die frischverliebte Sängerin auch gar kein Problem ihren Freund so oft wie möglich zu sehen, auch wenn sie sich an verschiedenen Orten aufhalten.

"In jeder freien Minute steigt sie in ihren Privatjet"

Ein Nahestehender verriet gegenüber „E! News“: "In jeder freien Minute steigt sie in ihren Privatjet und fliegt zu ihm. Selbst wenn sie sich tagsüber mit ihrem Freundinnen trifft oder arbeitet, schafft das Paar es trotzdem noch, sich abends zu sehen."

"Caylor" unzertrennlich

Swift tourt derzeit durch die Welt und auch Harris ist als DJ immer unterwegs. Doch trotzdem schaffen sie es „jeden freien Tag zusammen zu verbringen“, wie es weiter heißt.

Calvin beschützt sie

Die 25-Jährige fühlt sich so sicher und geborgen an der Seite ihres Freundes, dass sie nicht einmal mehr ihren Bodyguard braucht, wenn er da ist.

Hach, das muss wahre Liebe sein …