Alex Gérard: "Die Bachelorette"-Kandidat 2020

Wir verraten dir alles über "Die Bachelorette"-Kandidat Alex Gérard

Wer ist Alex Gérard?

Alex Gérard ist 31 Jahre alt, Fremdsprachenkorrespondent und Kandidat der siebten Staffel der RTL-Show "Die Bachelorette".

"Bachelorette"-Kandidat Alex Gérard ist ein extrovertierter und vielseitiger Typ. Bei der Bachelorette will er von Anfang an punkten: "Ich werde mich zurecht machen und versuchen, mich auf optimalste Weise zu präsentieren. So kann man sehr vielversprechende Weichen stellen."

Der Berliner Fremdsprachenkorrespondent, der auch schon eine Weile in New York gelebt hat, will seine womögliche Zukünftige nicht nur mit seiner langen Mähne um den Finger wickeln, sondern auch mit seinem Charakter. Alex lässt sich nicht gerne in eine Schublade stecken. Eines seiner Hobbies ist Trommeln auf einer Darbuka.

Seit zwei Jahren ist Alex Single. Der Fitness-Fan kann sich vorstellen, dass der ungewöhnliche Weg, auf dem er die Bachelorette kennenlernen wird, die beiden ganz besonders zusammenschweißen könnte. Ob das die Bachelorette auch so sieht?

Alle Folgen der siebten Staffel von "Die Bachelorette" kannst du dir jederzeit auch bei TVNOW ansehen.

Über seine Mrs. Right sagt Alex Gérard im Interview mit RTL:

"Sie muss nicht der absolute Athlet sein und supersportlich. Aber für mich ist es wichtig, dass sie ihren eigenen Zielen nachgeht und eigene Hobbies hat. So kann man aneinander wachsen und voneinander lernen. Ich denke das ist ganz wichtig."

 

Weitere News zu Alex Gérard liest du hier: