22.03.2017

Angelika Turo, 28, ist zurück bei „Deutschland sucht den Superstar“! Bereits 2016 war die gebürtige Polin Kandidatin in der Castingshow und schaffte es sogar unter die Top 10. Statt in den Mottoshows weiter um den Titel „Superstar“ zu kämpfen, kam allerdings alles ganz anders, denn Angelika wurde überraschend schwanger und musste ihren Traum vorerst auf Eis legen. Ein Jahr später ist sie nun zurück und tritt erneut vor die Jury um Dieter Bohlen, 63, und Co.

14.06.2016

Schöne Neuigkeiten von Angelika Turo, 27: Obwohl sie es sogar in die Top Ten geschafft hatte, wurde im April bekannt, dass die Schlagersängerin "Deutschland sucht den Superstar" auf eigenen Wunsch verlasse, weil sie schwanger sei. Zu diesem Zeitpunkt war die sympathische Castingsshow-Kandidatin bereits im achten Monat der Schwangerschaft angelangt. Nun ist Angelika zum zweiten Mal Mutter geworden und verriet gegenüber "Bild" nicht nur Details der Geburt, sondern auch das Geschlecht und den Namen ihres Babys.

16.04.2016

Heute Abend, 16. April, ist es soweit: Die besten 10 Talente von „Deutschland sucht den Superstar“ 2016 werden in der ersten Live-Show im Bergwerk Merkers ihr Können unter Beweis stellen. Eine der Kandidatinnen gab vor ein paar Tagen allerdings ihr Aus bei „DSDS“ bekannt. Der Grund: Angelika Turo, 27, ist schwanger. Für sie rückte die zuvor ausgeschiedene Ramona Mihajilovic, 17, nach. Auf einen Auftritt von Angelika müssen ihre Fans in der heutigen Show allerdings nicht verzichten.

14.04.2016

Aus der Traum von "Deutschland sucht den Superstar"! DSDS-Kandidatin Angelika Turo, 27, verlässt die Castingshow - allerdings freiwillig. Die gebürtige Polin, die sich über ihren Einzug in die Top 10 freuen durfte, ist im achten Monat schwanger und steigt auf Anraten ihres Arztes vor den Live-Shows aus. Für sie rückt Ramona Mihajilovic, 17, nach.