21.05.2015

Es ist offensichtlich doch ein bisschen komplizierter als gedacht: Ende April outete sich Bruce Jenner, 65, auf dem amerikanischen Sender „ABC“ in einem Interview mit Diane Sawyer, 69, als transsexuell. Er erklärte, dass er schon seit seiner frühsten Kindheit wisse, dass er eigentlich lieber eine Frau sein wollte und im falschen Körper geboren worden sei. Zunächst schien es also, dass sich der ehemalige Profisportler mehreren Operationen zur vollständigen Angleichung seines Körpers unterziehen würde - jetzt verriet Bruce gegenüber Tochter Kim Kardashian, 34, dass er seinen Penis vorerst behalten wird.