22.03.2016

Europa im Schock-Zustand: Die belgische Hauptstadt Brüssel ist von mehreren Terror-Anschlägen erschüttert worden - Medienberichten zufolge gibt es mindestens 28 Tote und etliche Verletzte. Bomben detonierten am Flughafen am Schalter von "American Airlines" sowie an der U-Bahn-Station Maelbeek nur 400 Meter vom EU-Hauptquartier entfernt. Auch die Promis reagieren geschockt auf die Anschläge - wir fassen die bisherigen Reaktionen aus den sozialen Netzwerken zusammen:

05.12.2015

Die Eagles of Death Metal kehren nach den Attentaten von Paris erstmals in die französische Hauptstadt für einen weiteren Auftritt zurück. Sie waren die Band die in der „Bataclan“-Konzerthalle spielte, als Terroristen in den Saal stürmten und wild um sich schossen. Einschüchtern lassen will sich die Band aber nicht und kehrt nun wieder zurück nach Paris – zusammen mit U2.