Exklusiv
06.01.2016

Vor 15 Jahren badete Ariane Sommer, 38, öffentlich in Mousse au Chocolat, zeigte sich offenherzig den Paparazzi und nahm in Sachen Sex kein Blatt vor den Mund. Die Diplomatentochter galt als Inbegriff der Berliner Partyszene. Heute hat Ariane ihren eigenen Weg gefunden und lebt zusammen mit ihrem Ehemann in Los Angeles. In ihrem neuen Buch „Lieben Lassen“ (ars vivendi) propagiert sie trotzdem die freie Liebe. Im Interview mit OK! plaudert Ariane aus, welche Rolle Eifersucht und Sex in ihrem Privatleben spielen und wo für sie Untreue anfängt…

Exklusiv
04.01.2016

Sie war der Inbegriff des Berliner Party-Girls. Anfang der 2000er machte Ariane Sommer die Hauptstadt unsicher. Jetzt feiert die 38-Jährige ihr Debüt als ernstzunehmende Autorin. Der Roman „Lieben Lassen“, den sie gemeinsam mit Roman Libbertz geschrieben hat, stürmt gerade die Bestsellerlisten. Im Interview mit OK! verriet Ariane Sommer, wie viel von ihr im Buch steckt und was ihr ganz persönliches Liebes-Geheimnis ist…

 

Exklusiv
28.12.2015

In den 90ern badete sie in Mousse au Chocolat und wurde zum It-Girl der Berliner Partyszene. Jetzt ist Ariane Sommer, 38, „ein anderer Mensch“, wie sie über sich selbst sagt, und propagiert die freie Liebe.