23.05.2015

Sie war die Kultserie der Neunzigerjahre: In „Full House“ feierten die Olsen-Twins ihr TV-Debüt und verzauberten jahrelang die Fans vor den Bildschirmen. Dementsprechend groß war die Freude als verkündet wurde, dass „Netflix“ eine Neuauflage plant und Mary-Kate, 28, und Ashley Olsen, 28, möglicherweise erneut die Rolle der „Michelle Tanner“ übernehmen. Jetzt hat Produzent Robert Boyett allerdings bekannt gegeben, dass die Zwillinge nicht an dem Remake beteiligt sein werden.

09.05.2015

2012 zogen sich die Olsen-Zwillinge aus dem Hollywood-Business zurück. Ein Schock für viele Fans, denn seit ihrer frühsten Kindheit standen Mary-Kate, 28, und Ashley, 28, vor der Kamera und wurden durch Serien wie „Full House“ berühmt. Als Grund gaben die beiden Frauen damals an, dass sie sich zukünftig auf ihre Karriere als Designerinnen und ihre eigenen Labels konzentrieren möchten. Jetzt stellte sich jedoch heraus, es gibt noch einen anderen Grund für das plötzliche TV-Aus: Ashley soll seit Jahren an Borreliose leiden.

06.05.2015

Sie waren in ihrer Jugend Vorbilder für Millionen Teenie-Girls, wurden durch Serien wie „Full House“ weltberühmt - mittlerweile ist es um Mary-Kate, 28, und Ashley Olsen, 28, sehr still geworden. Die Zwillinge haben sich aus dem Hollywood-Filmbusiness zurückgezogen und konzentrieren sich seit einigen Jahren voll auf ihre Modelabels. Ein Besuch bei der legendären Met Gala gehört für sie also zum absoluten Pflichtprogramm. Allerdings sorgte vor allem Mary-Kate nicht mit ihrem Outfit, sondern ihrem Gesicht jetzt für mächtig Gesprächsstoff.