02.11.2016

Seit drei Jahren ist das Format „Die Höhle der Löwen“ eine der erfolgreichsten Sendungen des Senders VOX. Mitverantwortlich dafür sind nicht nur die interessanten Gründer, sondern auch die Löwen selbst. In diesem Jahr gab es erstmals eine Veränderung: Vural Öger, 74, und Lencke Steiner, 31, stiegen aus. An ihre Stelle traten Carsten Maschmeyer, 57, und Ralf Dümmel, 49. Jetzt mussten sich Fans erneut mit einem Ausstieg arrangieren, denn auch Jochen Schweizer, 59, wird in der kommenden vierten Staffel nicht länger als Investor dabei sein.

11.03.2016

Auch gestern, 10. März, sorgte besonders das Foto-Shooting bei "Germany's Next Topmodel" für die endgültige Entscheidung, die nach dem Abschluss-Walk fiel. Denn wer auf den Bildern keine perfekte Figur macht, hat es schwer, als echtes Model erfolgreich zu werden. Gleich zwei Mädchen mussten ihre Sachen packen - und wieder sind es Mitglieder von Team Michael gewesen.

06.03.2016

Was für ein riesiges Verwirrspiel! Die Beziehung von Angelina Heger, 24, und Rocco Stark, 29, stand von Anfang an unter keinem allzu guten Stern: Viele hielten diese Liebe für eine perfekt inszenierte PR-Masche, und die zahlreichen Pärchen-Bilder sorgten bei den Kritikern nur noch für mehr Ablehnung. Doch die beiden selbst beteuerten immer wieder ihre echten Gefühle zueinander. Jetzt soll alles aus sein!

Exklusiv
02.03.2016

Es ist die Schocknachricht der Woche: Das Bachelorette-Pärchen hat sich getrennt! Alisa Persch, 27, und Patrick Cuninka, 25, gehen schon seit einiger Zeit getrennte Wege. OK! hat mit dem Mann gesprochen, der angeblich hinter dem Liebes-Aus stecken soll: Philipp Stehler, 27, – ebenfalls ehemaliger Kandidat bei der Bachelorette. 

05.02.2016

Gibt es in Hollywood einen Frauenschwarm, der genauso oder noch schwieriger als Leonardo DiCaprio, 41, ist? Gerard Butler könnte seinem Schauspieler-Kollegen den Rang als ewiger Junggeselle ablaufen ... Der 46-Jährige ist nach nur einem Jahr Beziehung wieder einmal Single und soll sogar schon eine Neue haben.

02.02.2016

Seit Beginn an begleitet Dr. Bob, 66, all die Kandidaten, die bisher im Dschungelcamp ein- und ausgingen. Kleine Wehwehchen wurden weggepustet und auch das Getier, das sich während er Prüfungen fleißig auf den Köpfen der Promis sammelte, wurde von Dr. Bob befreit und in die Freiheit entlassen. Doch der "Arzt", dem die Stars vertrauen, denkt jetzt ans Aufhören.