04.08.2016

Wochen nachdem Beyoncé Knowles, 34, ihr Album „Lemonade“ mit dem viel diskutierten Song „Sorry“ auf den Markt brachte, kommt nun endlich raus, um wen es sich bei „Becky with the good hair" handelt. Doch was Songwriterin Diana Gordon im Interview mit „Entertainment Weekly“ verrät, dürfte alle überraschen.

27.04.2016

Während Rachel Roy, 42, und Rita Ora, 25, bestritten haben, die "Becky mit dem schönen Haar" zu sein, die in Beyoncés Song "Sorry" auf ihrem neuen Album "Lemonade" auftaucht, sorgte ein Insider nun für Klarheit. Was die Quelle gegenüber "Pagesix" verriet und wie Stars wie Anne Hathaway, 33, und Pharrell Williams, 43, schier ausrasten wegen des Longplayers der 34-Jährigen, der gerade weltweit für Furore sorgt: