18.05.2018

Nach dem bitteren Verletzungs-Aus bei "Let’s Dance“ sucht Bela Klentze, 29, jetzt Ablenkung. Seinen Schock und die Schmerzen, die er beim Umknicken während seines Quickstepps durchlebte, verarbeitete der „Alles was zählt“-Schauspieler in seinem Urlaub.

15.05.2018

Vergangenen Freitag, 11. Mai, passierte es: Kandidat Bela Klentze, 29, verletzte sich in der "Let's Dance"-Live-Show am Knie. Er knickte während seines Auftritts weg, stand wenige Minuten später allerdings wieder auf der Bühne und tanzte und wurde in die nächste Runde gewählt. Doch jetzt folgt die traurige Nachricht: Für Bela hat sich der Traum vom "Dancing Star" ausgeträumt, weil seine Verletzungen am Knie zu stark sind ...

15.05.2018

Bela Klentze, 29, hatte nur ein Ziel vor Augen: Zusammen mit Oana Nechiti, 30, den „Let's Dance“-Pokal zu holen. Doch aus der Traum! Der Schauspieler muss die Show wegen einer Verletzung verlassen. 

12.05.2018

Was für eine „Let's Dance-Folge für Bela Klentze, 29, und Oana Nechiti, 30. Denn der Schauspieler sorgte für einen echten Schockmoment - er knickte mitten in der Performance um. Und machte kurz danach ein trauriges Geständnis.  

28.04.2018

Schock während der „Let's Dance"-Liveshow: Profitänzerin Oana Nechiti, 30, verletzt sich beim Aufwärmen am Rücken und kann nicht mehr tanzen. Bela Klentze, 29, musste deshalb mit einer anderen auf das Tanzparkett. 

 

01.02.2018

Am 9. März 2018 geht die erfolgreichste RTL-Tanz-Show in eine neue Runde. Lange warteten Fans gespannt auf die Verkündung der neuen Teilnehmer – jetzt bestätigte der Sender offiziell, wer bei der elften Staffel dabei sein wird. Anders als zuvor gemunkelt, ist Daniela Katzenberger, 31, NICHT dabei. Dies sind die Kandidaten:

14.09.2016

"Alles was zählt"-Fans werden bei diesen Neuigkeiten mit Sicherheit ein paar Luftsprünge machen! Denn schon bald wird ein ziemlich bekanntes Gesicht wieder auf der Bildfläche erscheinen. "Maximilian von Altenburg" oder auch besser bekannt als "Der Ölprinz" (gespielt von Francisco Medina, 39) ist zurück und wird mit Sicherheit erneut für viel Trubel bei Familie "Steinkamp" sorgen. Und er ist nicht der einzige Schönling, der für ordentlich Wirbel in Essen sorgen wird.