07.03.2017

Ende Februar verbreitete sich überraschend die Nachricht über den Tod von Schauspieler Bill Paxton (✝61). Bereits zu diesem Zeitpunkt war klar, dass der „Titanic“-Star an den Folgen einer Herz-OP starb. Nun wurde die Sterbeurkunde von Bill veröffentlicht, in dem die genaue Todesursache verzeichnet ist.

27.02.2017

Das Jahr 2016 war ein schreckliches für die Filmindustrie, denn in den letzten Monaten mussten wir uns von zahlreichen Hollywood-Größen wie Carrie Fisher (✝60) und Debbie Reynolds (✝84) verabschieden. Ein besonders großer Schock war der plötzliche Tod von "Titanic"-Star Bill Paxton (✝61), nur einen Tag vor den Oscars 2017 am Sonntag, 26. Februar. Sein Ableben warf einen dunklen Schatten auf die bevorstehende Preisverleihung und sorgte dafür, dass der sonst so toughen Jennifer Aniston, 48, während ihrer Tribut-Rede sogar kurzzeitig die Stimme wegbrach.

26.02.2017

Schon wieder trauert Hollywood um einen großen Schauspieler: Bill Paxton (✝61), der durch Filme wie „Titanic“ und „Alien“ weltweite Berühmtheit erlangt hatte, ist aufgrund von Komplikationen während einer Operation an seinem Herzen ums Leben gekommen.