10.09.2015

James Franco, 37, ist bekannt dafür nicht nur in seinen Rollen als Schauspieler, sondern auch privat viel Humor zu haben. Besonders mit seinem besten Freund Seth Rogen, 33, ist er für jeden Spaß zu haben. Das lustige Duo parodierte unter anderem in einem Video das Aufsehen erregende Musikvideo von Kanye West mit Ehefrau Kim Kardashian zu „Bound 2“. Jetzt stand James zur Abwechslung alleine vor der Kamera - und wir können trotzdem nicht aufhören zu schmunzeln.

30.12.2014

Die Fans müssen sich nicht mehr lang gedulden: Schon bald kommt "Star Wars 7 - Die Macht erwacht" in die weltweiten Kinos. Bereits jetzt wird anscheinend ein Spin-off des neuen Teils geplant. "Breaking Bad"-Star Aaron Paul, 35, könnte eine große Rolle einnehmen und sogar Altmeister Harrison Ford, 72, ersetzen.

12.09.2014

Was will eine 18-Jährige mit einem 57-jährigen Mann? Das fragt man sich, wenn man die blutjunge Lyda Loudon und den grauhaarigen "Breaking Bad"-Star Steven Bauer auf neuen Bildern zusammen sieht. Fast 40 Jahre Altersunterschied trennen die beiden - sie könnte seine Enkelin sein. Ist sie aber nicht. 

26.08.2014

Die Film-Industrie hat den Oscar, die TV-Welt die Emmy-Awards. Die goldenen Trophäen gelten als höchste Auszeichnung und sind für jeden Schauspieler absolut bedeutend. Wer konnte bei der gestrigen Verleihung haushoch abräumen?

10.07.2014

Es ist wieder soweit: Der Serien-Oscar muss verliehen werden! Die 66. Emmy Awards werden am 25. August über die Bühne gehen und heute, 10. Juli, wurden die Nominierten bekannt gegeben. Besonders "Breaking Bad" und "True Detective" können sich über viele Nominierungen freuen. Hier sind die wichtigsten Nominees:

08.06.2014

Na, wer hat sich denn da gefunden? Gibt es etwa ein neues Traumpaar? Zumindest schwärmen jetzt Rihanna, 26, und „Breaking Bad“-Star Aaron Paul, 34, voneinander in höchsten Tönen. 

31.05.2014

Die letzte Episode ist erst vor wenigen Monaten gelaufen und schon jetzt gehört „Breaking Bad“ laut vielen Kritikern zu den besten TV-Shows aller Zeiten. Nach aufregenden fünf Staffeln nahm die Geschichte um den Drogenbaron „Walter White“ ein fulminantes Ende. Jetzt macht Hauptdarsteller Bryan Cranston, 58, den Fans Hoffnung, dass schon bald eine Fortsetzung kommen könnte.

14.04.2014

Das ist eine Einladung der besonderen Art! Weil Stefan Montana mit seiner Flamme "Maddie" zum Highschool-Abschlussball gehen möchte, bat er "Breaking Bad"-Star Bryan Cranston, 58, um eine kurze Videobotschaft. Und der machte bereitwillig mit.

04.04.2014

Nach dem Ende der Kultserie "Breaking Bad" dürfen sich die Fans auf ein Comeback von Bryan Cranston freuen. Der 58-Jährige bringt ein Buch über die Erfolgsserie und deren Geheimnisse heraus.

24.03.2014

Weltweit sorgte Drogenboss "Walter White" (Bryan Cranston) in dem amerikanischen Serien-Hit "Breaking Bad" für einen riesigen Erfolg. Nun plant das ZDF einen deutschen Abklatsch der TV-Serie zu produzieren. In der Hauptrolle wird Bastian Pastewka zu sehen sein.

20.01.2014

Sing when you're winning: Bei der Verleihung der 20. "Screen Actors Guild Awards" (SAG) am Samstag, 18. Januar, überraschte "Breaking Bad"-Star Bryan Cranston, 57, die Zuschauer mit einer außergewöhnlichen Dankesrede.

09.01.2014

Von so einer Begegnung träumt wohl jeder. „Breaking Bad“-Darsteller Aaron Paul, 34, erzählt jetzt von einem Abend, als er gleich zwei Prinzen begegnete. Einer davon war der "King of Pop" - Michael Jackson († 50).

30.12.2013

Manchmal liegen Fiktion und Wirklichkeit näher beieinander als man denkt. Denn während die Serie "Breaking Bad" vor wenigen Monaten ihr fulminantes Ende gefunden hat, wurde der echte Walter White wegen Crystal-Meth Besitzes verurteilt.

27.12.2013

Im Fernsehen war "Game of Thrones" ein echter Serienerfolg. Die Fantasy-Reihe schmückt sich nun mit einem weiteren ersten Platz: den der am meisten illegal downgeloadeten Serien. 

05.10.2013

Das Serienende von "Breaking Bad" können viele Fans noch immer nicht fassen. Doch das Leben geht weiter. Auch für die Darsteller Bryan Cranston ("Walter White"), Anna Gunn ("Skyler White") oder Aaron Paul ("Jesse Pinkman"). Aber wo sehen wir sie nun?

30.09.2013

"Breaking Bad" ist endgültig vorbei. Die nervenaufreibende und bis ins Mark gehende Geschichte des "Walter Whites" vom gewöhnlichen Chemielehrer zum skrupellosen Drogenbaron fand gestern, 29. September, sein fulminantes und meisterhaftes Ende. Was bleibt ist eine tiefe Leere, die sich in unseren Herzen breitmacht. Und auch Promis trauern um eine der besten Serien aller Zeiten.

26.09.2013

In nur vier Tagen läuft in den USA das mit Hochspannung erwartete Finale der wohl beliebtesten Serie aller Zeiten. Fans von "Breaking Bad" können sich jedoch schon auf eine weitere Dosis freuen:

26.09.2013

Nachdem "Breaking Bad" bei den diesjährigen Emmys den Preis als "beste Dramaserie" abräumte und die Fans schon ungeduldig dem Staffelfinale entgegenfiebern, entschloss sich Hauptdarsteller Bryan Cranston, 57, dazu, zurück ins Sitcom-Business zu gehen. Als "Ted Mosbys" (Josh Radnor) schrecklicher Boss kehrt er zurück zu "How I Met Your Mother".

24.09.2013

Während "Breaking Bad"-Fans sich die Finger nach der finalen Episode der preisgekrönten Serie lecken, die am Sonntag, 29. September im amerikanischen TV zu sehen ist und keiner so recht weiß, wie es zu Ende geht, hat ein weiblicher Fan ganz genaue und pikante Vorstellungen, was mit den beiden Darstellern Bryan Cranston, 57, und Aaron Paul, 34, passieren soll.

23.09.2013

Es ist so weit! Das erste Video zu der letzten Folge der Emmy-ausgezeichneten-Serie "Breaking Bad" ist erschienen.