13.12.2017

Sie sind die Idole ihrer Zeit gewesen und ganz gleich, wann sie gestorben sind, es ist immer zu früh. Mit ihren Songs, ihrem Schauspiel oder sportlichen Leistungen prägten sie die Welt. Im OK!-Jahresrückblick wollen wir noch einmal verstorbenen Stars wie Chester Bennington, †41, Gunter Gabriel, †75, oder Hugh Hefner, †91, gedenken.

06.11.2017

Im März diesen Jahres starb die Schauspielerin Christine Kaufmann (†72) an Leukämie. Nun will ihre Tochter Allegra Curtis, 51, ein letztes Mal mit ihr sprechen. Und engagiert dafür ein “Medium“, welches Kontakt ins Jenseits herstellen soll.

09.07.2017

Allegra Curtis, 50, hat es im Moment nicht leicht – im Gegenteil. Jetzt befürchten Freunde sogar, dass sie durch den ganzen Stress abstürzen könnte. Wie schlecht geht es ihr wirklich? 

18.06.2017

Zehn Wochen nach dem Tod von Christine Kaufmann, ✝72, macht ihre Tochter Allegra Curtis, 50, ein trauriges Geständnis: Zu der Beerdigung  ihrer Mutter wurde sie nicht eingeladen!

23.04.2017

Eigentlich sollte die am 28. März verstorbene Christine Kaufmann am 10. Mai beerdigt werden. Doch diese wurde nun abgesagt, wie Allegra Curtis berichtet. Das Problem ist, dass wichtige Dokumente fehlen, die für das Ausstellen der Sterbeurkunde dringend benötigt werden.

28.03.2017

Noch immer ist Deutschland geschockt von der Nachricht, über den Tod von Christine Kaufmann (✝72): Wie ihr Management heute offiziell mitteilte, war sie in der Nacht auf Dienstag, 28. März, gestorben. Erst wenige Tage zuvor wurde die Filmikone nach einem Zusammenbruch ins Krankenhaus eingeliefert, wo neben einer Blutvergiftung auch Leukämie bei ihr diagnostiziert wurde. Prominente Kollegen reagieren jetzt schwer erschüttert auf das Ableben der Sympathieträgerin.