28.01.2016

Die beliebte Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" könnte wohl derzeit nicht spannender sein: Erst gestern (27. Januar 2016) brach "Katrin" alias Ulrike Frank, 36, endlich ihr Schweigen und offenbarte ihrer Tochter "Jasmin" alias Janina Uhse, 26, dass es sich bei ihrem Verlobten "Dr. Frederic Riefflin" alias Dieter Bach, 52, um ihren Vater handelt. Wie wird die junge Designerin auf diesen Schock reagieren und was wird aus "Frederic", der mit dem Wissen, dass "Jasmin" seine Tochter ist, trotzdem mit ihr durchbrennen wollte? Heute Abend erreicht der Inzest-Skandal seinen Höhepunkt und nimmt ein dramatisches Ende.

04.11.2015

Frischer Wind bei der beliebten Daily-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten": Rona Özkan, 21, ist das neue Gesicht auf dem Berliner Kietz. Die 21-Jährige spielt die Rolle der "Selma Özgül" und bringt das Leben ihrer älteren Cousine "Ayla" alias Nadine Menz, 25, ganz schön durcheinander. Im Interview mit "RTL" erzählt die junge Schauspielerin von ihrem neuen Leben in Berlin, ihrer Rolle und vielem mehr.

09.07.2015

Eigenwillig, chaotisch und ziellos - das klingt doch irgendwie nach uns oder? Mit der neuen Show von "GZSZ"-Star Susan Sideroulus, 34, wollen sie uns alle erreichen. Eine Single-Frau Anfang 30... da kann man sich schon denken, wie die neue Serie "Mila" aussehen wird. Aber wir lieben Serien wie "Doctors Diary" und Co. und sind deswegen trotzdem sehr gespannt.

04.04.2015

Er war der Frauenschwarm der ersten Stunde! Andreas Elsholz, 42, war das Gesicht von „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“. Als „Heiko Richter“ brach er unzählige Mädchenherzen und machte nebenbei noch Karriere als Musiker. Doch was macht der Schauspieler heute - nach der Zeit bei der Daily-Soap?

Exklusiv
23.12.2014

Was für eine Weihnachtsüberraschung! "Verbotene Liebe"-Serienliebling Jo Weil (Rolle: Oliver Sabel) hat einen Weihnachtssong aufgenommen! Schon im Sommer machte der 37-Jährige bei Florian Silbereisen mit dem Titel „Explosiv“ auf sein gesangliches Talent aufmerksam. Jetzt gibt es den Song „Have yourself a merry little christmas“ – pünktlich zum Fest – zum kostenlosen Download. Wird er nun etwa der ARD-Serie den Rücken kehren? OK! hat mit Jo Weil gesprochen.