Daniel Bayer: "Die Bachelorette"-Kandidat 2020

Wer ist Daniel Bayer?

Daniel Bayer ist 34 Jahre alt, Wirtschaftsingenieur & Blogger und kommt aus Weiden in der Oberpfalz. 

Bachelorette-Kandidat Daniel Bayer ist ein echter Freigeist und vertraut immer auf seine Intuition. Der studierte Wirtschaftsingenieur kündigte letztes Jahr seinen Job, um auf einer Reise zu sich selbst zu finden.

Seitdem ist er hauptberuflich als Weinblogger tätig und teilt sich – wenn er nicht gerade unterwegs ist – eine Wohnung mit seiner Oma. Auf deren Ratschläge legt Daniel großen Wert: "Alte Menschen sind erfahren und haben dadurch wertvolle Perspektiven."

Doch er wünscht sich eine weitere Frau in seinem Leben. Einen Kuss beim ersten Date mit der Bachelorette könnte sich der Naturliebhaber gut vorstellen: "Wenn man sich voller Wahrheit und Liebe, ohne Bedingungen oder Urteile begegnet, dann kann auch schnell etwas Echtes entstehen." 

Von oberflächlichem Small Talk hält der 34-Jährige wenig: "Ich unterdrücke nichts. Ich will meine Gefühle spüren. Die gegenseitige Öffnung in einem Gespräch ist mir sehr wichtig, um sich authentisch und echt kennenzulernen." Wie diese emotionale Reise für Daniel ausgehen wird?

Daniel Bayer im Interview

Warum versuchst Du, auf diesem recht ungewöhnlichen Weg, die Traumfrau zu finden?

"Also für mich war es einfach der Reiz, auch das Abenteuer mal wirklich ne Frau auf einem anderen Weg kennenzulernen, jetzt wirklich hier auch im Fernsehen mit 19 anderen testosterongeballten Männern, die eigentlich alle das gleiche Ziel verfolgen."

Wie sollte diese Traumfrau bestenfalls sein?

"Für mich ist das immer die Mischung, die eigentlich den Reiz der Frau ausmacht. Also ich sage mal so, ich suche eigentlich eine Frau, die so eine perfekte Balance mitbringt – so eine Mischung aus Pipi Langstrumpf und Angelina Jolie."

Warum hast du bei Bachelorette Melissa Damilia gute Karten?

"Wenn die Frau mich nimmt, dann hat sie eigentlich auch eine männliche Variation von dem, was ich gerade beschrieben habe. Ich glaube, dass ich auch ein Typ bin, der sich sehr wohl richtig zu verhalten weiß, der auch elegant auftreten kann, der weiß, wie man bei einem Geschäftsessen agiert (...), aber auf der anderen Seite halt auch total wild ist, der gerne campen geht, gerne zelten geht und einfach auf der Welt auch zu Hause ist."

Die Social-Media-Accounts von Daniel Bayer

Weitere News zu Daniel Bayer: