28.12.2014

Traurige Nachricht für alle Fans von „Harry Potter“. Wie jetzt bekannt wurde, ist der britische Schauspieler David Ryall, der den Zauberer „Elphias Doge“ spielte, am Donnerstag, 25. Dezember, im Alter von 79 Jahren verstorben. Freunde und Familienmitglieder trauern um den vielseitigen Darsteller, der neben seiner magischen Rolle auch in vielen weiteren Produktionen mitwirkte.