30.07.2018

Die Nachricht sorgte für Bestürzung. Michelle Williams, 38, wurde wieder mit psychischen Problemen in die Klinik eingeliefert. In dieser schweren Zeit kann sie jedoch voll und ganz auf ihre Freundinnen Beyoncé, 36, und Kelly Rowland, 37, zählen.

16.04.2018

Nachdem Beyoncé, 36, ihren Auftritt beim Coachella-Festival im letzten Jahr aufgrund ihrer Schwangerschaft absagen musste, dürfte die Sängerin am Samstag, 14. April, endlich die Bühne rocken. Und nicht nur das: Mit ihrer Performance geht Queen B in die Geschichte ein!

20.10.2017

Krasses Geständnis! In einer US-Show hat Michelle Williams, 37, zum ersten Mal über ihre Depressionen gesprochen. Diese waren teilweise so stark, dass sich die Sängerin das Leben nehmen wollte. Mit ihrer Beichte will sie nun anderen Betroffenen Mut machen.

02.02.2017

Na, wenn das mal keine Überraschung ist: Nachdem Beyoncé, 35, erst gestern (1. Februar) die Baby-Bombe platzen ließ, gibt es nun offenbar erneut Grund zur Freude. Wie das US-amerikanische Promi-Portal "hollywoodlife" erfahren haben will, soll auch "Destiny's Child"-Kollegin und Freundin Kelly Rowland, 35, zum zweiten Mal Nachwuchs erwarten!

29.08.2016

LaTavia Roberson muss eine Fehlgeburt verkraften. Anfang Juli wurde bekannt, dass die ehemalige Destiny's Child-Sängerin nach Schwangerschafts-Komplikationen im Krankenhaus um ihr eigenes Leben kämpfe. Sie selbst ist über den Berg, doch nun hat die 34-Jährige bekannt gegeben, dass ihre ungeborene Tochter dabei starb. Auf Instagram lässt sie ihrer Trauer um ihr Baby freien Lauf. 

06.07.2016

Beten und bangen um LaTavia Roberson, 34, und ihr ungeborenes Kind: Die ehemalige Sängerin der Girlgroup Destiny's Child wurde laut US-Berichten am Montag, 4. Juli, ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem bei ihrer zweiten Schwangerschaft Komplikationen aufgetreten waren. Derzeit soll die junge Mutter in der Klinik um ihr Leben kämpfen.