28.02.2017

Individualität ist in dem Instagram-Zeitalter das A und O! Nur ist es echt nicht einfach, neue Trends und Accessoires zu finden. Wir haben ein ganz süßes und sogar nachhaltiges Thema gefunden: die Designer-Schleifen, die man sonst wegschmeißt, sehen als Armband, Haargummi oder Schnürsenkel super schön aus!

09.03.2016

Tadaaa, wir küren heute Everybodys-Fashion-Darling: die "So Real"-Sonnenbrille von Dior, die sich bereits seit vergangenem Jahr stetig auf den Star-Näschen (Chiara Ferragni, Rihanna, Olivia Palermo uvm.) hält. Wir begnügen uns allerdings nur mit so ähnlich aussehenden Modellen (z.B bei Asos), denn das schmucke Teil kostet ca. 500 Euro. Und ganz ehrlich, die Panik-Falten, die beim Blick auf unser Konto entstehen würden, falls wir uns nun doch zum Kauf überreden ließen, könnten wir auch nicht mit den Shades überdecken - dafür sind sie nicht "oversize" genug. Klickt Euch durch unsere Fotostrecke, shoppt die Dior-Shades oder ein identisches Modell.

26.01.2016

Die wohl mit am meisten Spannung erwartete Show fand am zweiten Tag der Haute Couture Paris Woche statt. Nach dem überraschenden Weggang von Raf Simons im Oktober 2015 fragte sich die Modewelt, wie Dior ohne die kreative Federführung des belgischen Designers aussehen würde.

23.09.2015

Seit gut zwei Jahren ist Jennifer Lawrence, 25, das Gesicht des französischen Luxuslabels Dior, jetzt präsentiert sie die Handtaschen der Herbst-/Winterkollektion 2015/16 und verrät, warum sie ihre eigene Handtasche selbst als besonders „laut“ beschreibt…

03.08.2015

Darf man mit 14 Jahren schon professionell als Model arbeiten? Diese Frage scheidet gerade die Modewelt, denn das neue Dior-Gesicht Sofia Machetner aus Israel ist gerade mal ein Teenager.

16.07.2015

Es gibt einen Tag im Leben, auf den fiebern wir schon als kleine Mädchen hin: An unserem Hochzeitstag wollen wir wie Prinzessinnen aussehen! In einem Couture-Kleid vor den Traualtar zu treten, davon träumen sicherlich nicht wenige. Manchmal jedoch geht die Kreativität mit den Couturiers durch und heraus kommen Kleider, die abseits des Runways für alles andere als Begeisterungsstürme sorgen dürften. Verstörte Blicke und ungläubiges Staunen wären da in der Kirche oder dem Standesamt vorprogrammiert. Wir haben die skurrilsten Brautkleid-Entwürfe von Chanel bis hin zu Zuhair Murad für euch herausgesucht.