10.02.2017

Dirk „Didi“ Leithäuser verriet im Interview mit OKmag.de, dass er ein Liebes-Comeback mit Anke „Hasi“ Leithäuser ausschließe, und trotzdem sollen die gemeinsamen Bilder von „Didi“ an „Hasis“ Wand hängen bleiben. Was steckt dahinter? OK! hakte bei "Goodbye Deutschland"-Star „Hasi“ nach …

09.02.2017

Die „Goodbye Deutschland“-Zuschauer sahen am Dienstag, 7. Februar, das emotionale letzte Treffen des einstigen Auswanderer-Paares „Didi und Hasi“. Dirk „Didi“ Leithäuser holte seine letzten Sachen aus der gemeinsamen Wohnung am Gardasee ab. Bei Anke „Hasi“ Leithäuser kullerten, trotz eines Ausrasters, bei der anschließenden Verabschiedung dann doch noch einige Tränchen. Und auch Didi ließ der Abschied nicht ganz kalt - gibt es vielleicht doch noch Hoffnung auf ein Liebes-Comeback? OK! hat bei dem Currywurst-Unternehmer nachgefragt.