25.12.2016

Diese Neuigkeiten werden die Gerüchte über eine PR-Trennung weiter anheizen: Rob Kardashian, 29, und Blac Chyna, 28, haben sich scheinbar wieder zusammengerauft. Ebenso wie sie ihre Trennung auf den sozialen Netzwerken ausschweifend zelebriert haben, präsentieren sich die beiden TV-Stars nun wieder harmonisch Seite an Seite mit ihrer gemeinsamen Tochter Dream.

19.12.2016

Am Wochenende wandte sich ein völlig aufgelöster Rob Kardashian, 29, auf Snapchat an die Fans und erklärte, dass seine Verlobte Blac Chyna, 28, samt der einmonatigen Tochter Dream aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen sei und ihn sitzen gelassen habe. Nun meldet sich das Model selbst zu den Anschuldigungen in einem langen Statement zu Wort und schildert ihre Sicht der Dinge.

18.12.2016

Es ist kaum zu glauben, was sich in den letzten Stunden zwischen Rob Kardashian, 29, und Blac Chyna, 28, abgespielt hat: nachdem der Instagram-Account des Models offenbar gehackt worden war, sind Screenshots von Nachrichtenverläufen im Netz aufgetaucht, in denen Chyna nicht nur abfällig über ihren Verlobten spricht, sondern auch plant ihn zu verlassen. Und als wäre der Schock für den Bruder von Kim Kardashian, 36, nicht schon groß genug, hat Chyna ihren Plan in einer Nacht-und-Nebel-Aktion bereits umgesetzt und Rob zusammen mit Baby Dream verlassen.