10.02.2015

Im "Dschungelcamp" bewarb Walter Freiwald, 60, seine Qualitäten als Moderator und startete vor der Kamera und einem Millionenpublikum einen Job-Aufruf. Der Friesische Rundfunk reagierte auf seinen Auftritt und machte ihm ein Moderations-Angebot. Doch der Deal ist geplatzt. Warum?

Exklusiv
09.02.2015

Zoff unter Dschungelköniginnen! Schon letzte Woche teilte Melanie Müller, 26, ordentlich gegen die neue RTL-Dschungelkönigin Maren Gilzer, 55, aus. „Mit 55 Jahren rechts und links Zöpfe zu haben und dann dieser irre Blick mit den weit aufgerissenen Augen und auch noch die Babysprache… ich fand Maren einfach nervig“, ätzte sie da gegen die Gewinnerin von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“. Jetzt legte die Queen von 2014 im Gespräch mit OK! nochmal ordentlich nach…

08.02.2015

Vor einer Woche hat das deutsche Publikum Maren Gilzer, 55, zur neuen Dschungel-Königin gewählt. Seither tummelt sich die Schauspielerin auf zahlreichen Events herum, hat ein Interview nach dem nächsten. Medienrummel um ihre Person, der in den letzten Jahren lange Zeit ausblieb. Offen gesteht sie nun in einem Interview "Ohne das Dschungelcamp sähe es bei mir düster aus".

03.02.2015

Seit vergangenem Samstag ist klar: Schauspielerin Maren Gilzer, 54, ist die neue Dschungel-Königin. Sie stieß damit nicht nur Melanie Müller, 26, vom Thron, sie ließ auch ihre Mitkonkurrenten im australischen Outback weit hinter sich. Mit einem der diesjährigen Kandidaten könnte die "In aller Freundschaft"-Darstellerin künftig aber auch beruflich mehr verbinden. Angeblich könnte die einstige "Glücksrad"-Fee schon bald für "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" vor der Kamera stehen. 

01.02.2015

Und schon ist das "Dschungelcamp" 2015 am Ende angelangt. Erst gestern Abend wurde Maren Gilzer zur neuen Dschungelkönigin ernannt, doch schon heute Abend werden alle Kandidaten zusammen mit dem Moderatorenteam Daniel Hartwich und Sonja Zietlow im Baumhaus zusammenkommen. Dschungelkönigin Maren wird ordentlich gefeiert und die besten, ekligsten und witzigsten Momente werden noch einmal in Erinnerung gerufen. Doch Benjamin Boyce wird nicht mit von der Partie sein, nachdem RTL den Sänger rausgeworfen hat.

01.02.2015

ENDLICH! Heute, 31. Januar, war das Finale von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Deutschland hat eine neue Dschungelkönigin! Maren Gilzer hat die neunte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gewonnen und regiert nun erhobenen Hauptes über den australischen Urwald! Die besten Bilder aus dem "Dschungelcamp" und von den finalen Prüfungen gibt es hier!

31.01.2015

Das "Dschungelcamp" feiert heute das neunte Finale und die drei Promis mit der Chance auf die Krone stehen natürlich bereits fest: Jörn Schlönvoigt, 28, Maren Gilzer, 54, und Tanja Tischewitsch, 24, buhlen um den Thron. Einer, der oft mit geistiger Abwesenheit glänzte und deswegen auch hochkant rausflog, ist Aurelio Savina, 37. Doch nach dem Dschungel ist vor dem "Bachelor". Wenn es nach dem "Wolf" selbst geht, dann ist diese Idee gar nicht so abwegig.

31.01.2015

Tag 15 im Dschungelcamp und noch immer ist und bleibt Walter Freiwald Gesprächsthema Nummer 1. Kurz vor seinem Auszug bedankt sich Aurelio bei seinen Fans und seinen Mitkonkurrenten. Jörn Schlönvoigt redet noch einmal auf ihn ein und fordert ihn auf, sich doch mit Walter außerhalb des Camps auszusprechen. Doch für diesen scheint das Thema endgültig abgehakt zu sein: "Ich will gute Menschen an meiner Seite!". Ganze 11 Kilo hat der "Bachelorette"-Macho im Camp verloren. In Freiheit gönnt er sich als Erstes eine ganze Wagenladung Spiegeleier. Währenddessen muss Tanja bei ihrer gemeinsamen Dschungelprüfung  „Die Tribute von Murwillumbah“ mit Maren den Mund ganz schön voll nehmen.

Exklusiv
30.01.2015

Aurelio Savina, 37, musste gestern seine Koffer im "Dschungelcamp" packen. Die Zuschauer wollen den „Dschungel-Wolf“ nicht länger im Camp beim Schlafen und Abnehmen beobachten und wählten ihn raus. Wie viel der Vollblutitaliener durch die Zwangsdiät mit Bohnen und Reis im australischen Outback abgenommen hat, verriet er exklusiv OK! im Interview.

 

30.01.2015

Die Zuschauer haben entschieden: Dauermotzer Walter Freiwald, 60, muss das Camp verlassen und verabschiedet sich von seinen Dschungel-Kollegen. Jörn Schlönvoigt muss wiederum an Tag 14 zur Dschungelprüfung "Harter Brocken" antreten, welche zum Schluss mit einer dramatischen Wende seine Fans in Angst und Bange versetzt.

30.01.2015

Kurz vor dem großen Krabbelfinale im australischen "Dschungelcamp" muss auch Muskel-Macho Aurelio Savina seine sieben Sachen packen und seine einfache Pritsche gegen Edelbett des Luxus-Hotels "Versace" eintauschen. Als verschriener Chauvinist trat der 37-Jährige vor zwei Wochen die Reise in das entlegene Urwald-Quartier an, doch im Camp selbst war von diesem nicht viel zu sehen. Sein Freund und Manager erklärt warum. 

29.01.2015

Walter Freiwald, 60, hat große Pläne nach seinem Auszug aus dem „Dschungelcamp“. Der Moderator will nicht etwa in seinen alten Job als Teleshopping-Moderator zurückkehren, sondern sieht sich eher auf der ganz großen TV-Bühne.

29.01.2015

Was für ein Schock! Nachdem Angelina Heger, 22, vorzeitig und vor allem freiwillig beim "Dschungelcamp" ihre paar Sachen packte, wurden ihr diese jetzt vor dem Luxus-Hotel geklaut. Die Blondine ist angeblich am Strand von einem Unbekannten verfolgt und dann sogar ausgeraubt worden. Die ganze Geschichte plaudert Angelina vor laufenden Kameras gern aus.

29.01.2015

Für Rebecca Siemoneit-Barum, 37, ist der Traum von der Dschungelkrone geplatzt - der "Lindenstraße"-Star wurde am zwölften Tag von den Zuschauern aus dem "Dschungelcamp" gewählt. Jetzt meldet sich die Rothaarige auf Facebook bei ihren Fans. Dabei verrät sie nicht nur, welche Promi-Kollegin für sie eine Freundin fürs Leben geworden, sondern auch, wer ihr persönlicher Dschungelkönig ist...

28.01.2015

Lügen haben kurze Beine. Das sollte auch Walter Freiwald, 60, wissen. Doch nachdem seine Geschichte über seine Bewerbung zum Bundespräsidenten tatsächlich der Wahrheit entsprach, hatte vermutlich niemand gedacht, dass der Moderator vor laufenden Kameras über seine berufliche Vergangenheit lügen würde. Doch das hat er! Denn nachdem Walter in der vergangenen "Dschungelcamp"-Sendung davon sprach, er habe einst das Angebot, „Wetten, dass…?“ zu moderieren, abgelehnt, dementierte das „ZDF“ nun diese Behauptungen.

28.01.2015

Das „Dschungelcamp“ hat seinen allseits beliebten Höhepunkt erreicht: Gestern Abend, 27. Januar, wurde die ekligste aller Dschungelprüfungen gemeistert. Maren Gilzer, 54, schnitt bei dem gefürchteten 7-Gänge Ekelmenü im Vergleich zu ihrem Kollegen Jörn Schlönvoigt, 28, besonders gut ab und sicherte sich und den anderen Camp-Bewohnern fünf Sterne. Hat sie sich damit bereits den Sieg des Dschungelcamps und die Krone gesichert?

28.01.2015

Am 12. Tag im "Dschungelcamp" wollen Jörn Schlönvoigt und Maren Gilzer die leeren Mägen ihrer Mitkandidaten füllen. Bei der Dschungelprüfung "Dschungelrasthof" müssen die beiden Schafshoden, Kakerlaken und Co. verspeisen, um Sterne zu gewinnen. Im Camp selbst wird Aurelio immer mehr zum Außenseiter und gerät mit Tanja, Maren und Walter aneinander. Eskaliert der Streit im Camp?

28.01.2015

Walter Freiwald, 60, ist auf Job-Suche. Das ist spätestens seit seinem Einzug ins "Dschungelcamp" Millionen von Zuschauern bekannt. Nun plaudert der "Dschungel-Opa" einmal mehr aus dem Job-Nähkästchen und verrät, dass er ein großer Showmaster werden sollte - genauer: Deutschlands größter Showmaster bei "Wetten, dass..?" Doch die Show-Macher haben die Rechnung ohne Walter gemacht ...

27.01.2015

Aurelio Savina wird im Dschungelcamp immer mehr zum Einzelkämpfer. Nachdem sich der 37-Jährige im australischen Outback von einer ganz anderen Seite zeigt, als die Zuschauer ihn von dem TV-Format „Die Bachelorette“ kennen, scheint der Dschungel aus dem einstigen Vorzeige-Macho einen Moralapostel gemacht zu haben. Am 12. Tag im Camp gerät er deswegen mit Tanja Tischewitsch und Maren Gilzer aneinander und sorgt für mächtig schlechte Stimmung. Und auch Walter Freiwald hat die Nase voll von seinen Bevormundungen.

27.01.2015

Tanja wer? Ja, ihr Gesicht mag vor „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ sicher nur den Wenigsten bekannt gewesen sein. Doch für Tanja Tischewitsch, 24, hat sich die Teilnahme im „Dschungelcamp“ jetzt schon gelohnt, denn die verrückte und oft etwas naiv wirkende Brünette polarisiert mit ihrer durchgedrehten Art und könnte am Ende als die große Siegerin dastehen.