16.10.2016

Mit Emily Moskalenko hat am gestrigen Samstagabend, 15. Oktober, bei "Das Supertalent" wohl niemand gerechnet, als er auf der Bühne eine Pole Dance-Stange zu Gesicht bekam. Der Grund: Emily ist gerade mal zehn Jahre jung. Kein typisches Alter also, um sich an einer Stange zu rekeln. Und das sahen offensichtlich auch die meisten Zuschauer so. Denn auch wenn die Zehnjährige beeindruckend bewies, was sie alles drauf hat, überschlugen sich im Nachhinein die Negativ-Kommentare auf Facebook. Ist Pole Dance in dem Alter überhaupt angemessen?