03.04.2015

In der diesjährigen Jubiläumsstaffel von "Germany's Next Topmodel" sorgte schon so manches Mädchen für kleine Zickereien. Eine, die allerdings jede einzelne Folge mit ihrer penetranten Nörgelei auffiel, ist Erica Marley. Die 22-Jährige Model-Kandidatin war genau deshalb auch meistens das Mädchen, das zum Schluss um ihren Platz zittern musste. Entgegen des allgemeinen Verständnisses kam Erica aber immer wieder weiter... Bis gestern.

27.03.2015

Zickenterror, schlechte Laune und zu wenig Professionalität: Diese Woche hat Heidi Klum, 41, bei ihren Mädchen viel zu bemängeln. Nicht nur die dicke Luft unter den Kandidatinnen ist der Modelmama aufgefallen, auch bei den Shootings können die Mädchen ihren Erwartungen nicht standhalten. „Ist bei euch die Luft raus? Habt ihr keinen Bock? Habt ihr einen Beef miteinander? Ist der Elan mittlerweile weg? Ich hoffe nur, dass das besser wird", meckert Heidi. Dann die große Entscheidung: Wer muss gehen und wer darf weiterhin vom "GNTM"-Sieg träumen? Am Ende müssen Neele, 18, und Irene, 20, die Heimreise antreten - Oberzicke Erica, 21, kommt wider Erwarten in die nächste Runde. 

26.03.2015

In Folge sieben von "GNTM" ist Zickenkrieg angesagt! Die Situation unter den Mädchen ist angespannt, Erica entfernt sich immer weiter von ihren Mitstreiterinnen. Modelmama Heidi Klum, 41, hat längst Wind von der Unruhe bekommen, verlangt ein klärendes Gespräch unter den Kandidatinnen. Es kommt, wie es kommen musste: Der Streit eskaliert! "Sie raubt uns allen die Energie" und "Sie macht einfach das Shooting kaputt", schimpfen die Mädechen. Heidi, Thomas Hayo, 46, und Wolfgang Joop, 70, sind kritisch und lassen Erica wackeln. Wird die Oberzicke der Staffel es noch in die nächste Runde schaffen? Und vor allem: Was steckt hinter ihrer unnahbaren Fassade?

06.03.2015

Das Elend hat wieder einen Namen und gleich 19 Gesichter: „Germany’s next Topmodel“ zeigt auch in der Jubiläumsstaffel, dass die Model-Show ihre beste Zeit hinter sich hat. OK! hat fünf Gründe, warum wir nicht mehr einschalten wollen.

06.03.2015

Eigentlich sollte Frau sich freuen, in Los Angeles von einem professionellen Stylisten-Team den perfekten Look verpasst zu bekommen - doch wie wir es aus den letzten Jahren "GNTM" vom großen Umstyling kennen, stellt sich hier bereits heraus, welche Mädels anpassunsfähig sind - und welche lieber heulen. Tränen, Zickenterror und schlechte Laune waren also schon vorprogrammiert, doch eine Kandidatin zeichnete sich schon jetzt als Oberzicke ab: Erica, 21, die durch ihre Nörgelei und Schimpferei unter den Mädels heraussticht, kann man es offenbar nicht recht machen. Darya, 22, ist genervt: "Ich könnte der am liebsten in die Fresse reinspucken!"