03.07.2016

Dauergrinsen im Gesicht, schrille Kostüme und überdimensionierte Schleifchen im Haar - so kennen und lieben wir Jamie-Lee Kriewitz, 18. Ihre knallbunten Manga-Klamotten und ihr auffälliger Look sind längst zu einem Markenzeichen geworden. Doch die ehemalige ESC-Teilnehmerin kann auch anders, wie sie jetzt auf ihrer Instagram-Seite bewies. Denn dort zeigte sich die sonst so süße 18-Jährige überraschend sexy.

26.02.2016

Gestern war es endlich soweit: Der "ESC"-Vorentscheid wurde auf dem Ersten nun doch ganz öffentlich ausgetragen - und auch vom Publikum ganz und gar allein entschieden. Letztlich ist die Siegerin nicht unbedingt eine Überraschung: Der Song von Jamie-Lee Kriewitz, 17, wurde im Radio rauf und runter gespielt - jetzt darf der Casting-Star nach Stockholm!

18.02.2016

Bereits am nächsten Donnerstag wird auch bei uns bestimmt, welcher Act in diesem Jahr zum Eurovision Song Contest antreten darf. Nach verwirrendem Hin und Her steht auf jeden Fall zumindest bereits fest, dass unsere Vertreter auch von Deutschland gewählt werden - und nicht nur von einem Sender allein. Der "ESC" gab heute bekannt, komplett neue Voting-Regeln eingeführt zu haben. Was heißt das genau?

05.01.2016

Was für eine Aufregung in Deutschland um den "Eurovision Song Contest" - wieder einmal. Denn schon letztes Jahr lief nicht alles wie am Schnürchen: Statt Andreas Kümmert, 29, trat Ann Sophie, 25, an - das Endergebnis kennen wir alle. Auch diesmal ging erneut einiges schief ... Xavier Naidoo, 44, sollte für unser Land singen - doch das wollten viele nicht. Jetzt steht endlich fest, wie es weitergehen wird.