18.07.2016

Mit seinem Song „Famous“ und dem dazugehörigen Musikvideo, in dem zahlreiche Prominente wie Rihanna, Amber Rose und Donald Trump nackt zusammen in einem Bett zu sehen sind, sorgte Kanye West, 39, mal wieder für mächtig Schlagzeilen. Besonders Taylor Swift, 26, war außer sich vor Wut, da sie nicht nur hüllenlos im Video gezeigt wird, sondern auch eine eigene Line im Song bekam. „Ich habe diese Schla*** berühmt gemacht“, rappt Kanye in seinem Lied. Jetzt gibt es allerdings einen vermeintlichen Beweis dafür, dass Taylor ihr Einverständnis für die Song-Lyrics gab.

30.06.2016

Kanye West, 39, weiß einfach, wie man von sich reden macht: Mit seinem kürzlich veröffentlichen Musik-Video zu seiner Single "Famous" sorgte der Rapper erneut für Schlagzeilen, weil er sich in dem Clip mit etlichen nackten Promis im Bett zeigte. Unter anderem sind Taylor Swift, 26, US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump, 70, und Ehefrau Kim Kardashian, 35, entblößt zu sehen. Nun reagierte It-Girl Paris Hilton, 35, auf ein bearbeitetes Instagram-Foto eines Fans und damit auf den Clip des Rappers und schien diesen damit vor allem daran erinnern zu wollen, wie seine Ehefrau Kim Kardashian berühmt geworden ist.

26.06.2016

Was haben eine Taylor Swift, 26, ein Donald Trump, 70, und eine Kim Kardashian, 35, gemeinsam? Ganz einfach! Sie alle - und noch viele mehr - sind Teil des neuen Musikvideos zu Kanye Wests, 39, Song "Famous". Klingt auf den ersten Blick noch recht harmlos, wäre da nicht die kleine Tatsache, dass all die berühmten Persönlichkeiten splitterfasernackt zusammen im Bett liegen. Kein Wunder, dass sich der Clip nur kurze Zeit nach Veröffentlichung wie ein Lauffeuer im Netz verbreitete und dabei nicht bei jedem Promi für Jubelschreie sorgte.