08.01.2018

Fatih Akin, 44, ging als große deutsche Hoffung ins Rennen um den Golden Globe für den besten fremdsprachigen Film. Und diese Hoffnung wurde erfüllt! Mit dem NSU-Drama „Aus dem Nichts“ setzte sich der Regisseur bei den 75. Golden Globe Awards in Beverly Hills durch - und konnte es selbst kaum fassen.