12.12.2015

Heute, 12. Dezember, wird es ernst beim „Supertalent“ 2015: Bereits sieben Kandidaten haben es durch den goldenen Buzzer der Jury sicher in das große Finale geschafft. Weitere 12 Talente kämpften am Freitag, 11. Dezember, um die letzten verbliebenen Tickets. Darunter war auch Feuerspucker Anatoly Zhukov, 65. Der gebürtige Russe versetzte Dieter Bohlen, 61, und Co. während seiner Performance in Staunen - bis am Ende sein fieser Schwindel aufgedeckt wurde.