23.02.2015

Graham Moore, 34, räumte bei den Oscars 2015 nicht nur den Academy Award für das "beste adaptierte Drehbuch" ab, sondern überraschte auch mit einer äußerst bewegenden Rede. Statt sich in einer endlosen Ansprache bei allen Beteiligten seines Filmes "The Imitation Game" zu bedanken, begeisterte der Drehbuchautor mit einer Rede, die zu Tränen rührte. Darin erzählte er von seiner Vergangenheit und gestand: "Als ich 16 war, wollte ich mich umbringen."