28.11.2017

Diesmal ist sie zu weit gegangen! Iris Klein, 50, bringt mit einer offenbar fremdenfeindlichen Entgleisung Lucas' Familie gegen sich auf. In OK! spricht Costa Cordalis, 73, ein Machtwort. 

22.11.2017

Ex-Dschungelcamperin Iris Klein, 50, sorgt erneut mit einem Facebook-Posting für Wirbel. Mit einem Visual Statement übt sie auf zynische Weise Kritik an der deutschen Flüchtlingspolitik. Was wohl ihre nach Mallorca ausgewanderte Tochter Daniela Katzenberger, 31, dazu sagt?

14.11.2017

Dass Karl Lagerfeld, 84, kein großer Freund von Angela Merkels, 63, Modegeschmack ist, hat der Chanel-Chefdesigner bereits des öfteren zum Ausdruck gebracht. Doch der war beim Skandal-Auftritt des Modeschöpfers im französischen Fernsehen Nebensache – für ihre Flüchtlingspolitik griff er die Kanzlerin scharf an …

30.01.2017

Kein Lächeln, ernste Miene und ein "Refugees Welcome"-Schild in der Hand: So protestierte "The Big Bang Theory"-Star Simon Helberg, 36, bei den Screen Actors Guild Awards (SAG-Awards) in der Nacht zu Montag, 30. Januar. Seine Frau Jocelyn Towne, 40, unterstützte ihn mit einem "Let them in"-Schriftzug, der auf ihrem Dekolleté prangte. Das Ehepaar machte sich mit dem stummen Protest gegen das von Donald Trump verhängte Einreiseverbot für Muslime stark.

13.10.2016

Großbritannien hat sich während der Flüchtlingskrise bislang nicht mit Ruhm bekleckert: Das Königreich hat erst rund 8000 Schutzsuchende aufgenommen (nach Deutschland kamen im Vergleich dazu über eine Million) - und seit dem Brexit wird unterschwelliger Fremdenhass mitunter offen zur Schau gestellt. Ein untragbarer Zustand für Lily Allen, 31, die sich unter Tränen beim Besuch im Flüchtlingslager von Calais im Namen ihres Landes bei einem Flüchtling entschuldigte - und anschließend auf Twitter deutliche Worte fand.

28.12.2015

Sacha Baron Cohen, 44, kann nicht nur Witze reißen, sondern zeigt jetzt sein großes Herz. Der „Borat“-Star und seine Frau Isla Fisher, 39, haben eine Million Dollar zugunsten syrischer Flüchtlinge gespendet, wie die Hilfsorganisationen bestätigten.

02.12.2015

Peter Maffay, 66, beweist sein großes Herz für Flüchtlinge. Im exklusiven Interview mit dem Magazin IN berichtet er über die Pläne, wie er Notleidenden besonders jetzt in der kalten Jahreszeit helfen wird.

12.11.2015

„Action speaks!“ lautet das Motto des Refugee Fundraising Event, das am Freitag, den 13. November, in Berlin stattfindet. Ziel der von Premium ins Leben gerufenen Veranstaltung ist es, Spenden zu sammeln, um der humanitären Katastrophe entgegenzuwirken. Der gesamte Erlös geht an fünf ausgewählte Projekte.

31.10.2015

Benedict Cumberbatch, 39, verbindet man eher mit einem zurückgenommenen, englischen Gentleman, der eher die Ruhe bewahrt. Jetzt zeigte sich der Schauspieler von einer ganz anderen Seite, denn die Art der Flüchtlingspolitik lässt den engagierten Briten vor Wut kochen. Auf der Bühne redet er sich so in Rage, wobei er auch vor dem F-Wort keinen Halt macht.

 

10.09.2015

Ja, es sind die persönlichen Gesten im Leben, die zählen. Derzeit bemühen sich zahlreiche Menschen in Deutschland darum, dass sich die Flüchtlinge, die aus den Krisengebieten nach Europa und eben besonders in unser Land nach Tagen, Wochen, Monaten des Bangens strömen, gut aufgehoben und wohl fühlen. Auch die 10-Jährige Ava möchte helfen und sang zusammen mit ihren Schulkameraden den Song "Ich bin wie du" ein.

07.09.2015

Immer mehr Promis setzen ein Zeichen und setzen sich für die unzähligen Flüchtlinge ein, die in den letzten Wochen nach Deutschland gekommen sind. Auch Sängerin Christina Stürmer, 33, tut ihr Möglichstes, um den Menschen, die ihre Heimat und ihr komplettes Hab und Gut verloren haben, zu helfen. Im Interview mit OK! berichtet die 33-jährige Sängerin, wie ihre Freunde und sie Asylbewerber in Österreich unterstützen und was der Besuch in einem Aufnahmelager in ihr ausgelöst hat.

04.09.2015

Deutschlands Musiker ziehen an einem Strang: 20 Bands haben einen Appell gegen rechte Gewalt und deren Verharmlosung in den Medien veröffentlicht. Unter anderem Jan Delay, Sportfreunde Stiller, Die Ärzte, Beatsteaks oder Die Toten Hosen unterzeichneten den Aufruf der Organisatoren Pro Asyl und "Kein Bock auf Nazis" mit dem Titel "Zeit zu Handeln!".

04.09.2015

Rechtsextremismus nimmt immer weiter zu, vor allem in der derzeitigen Flüchtlingsdebatte kommt es immer wieder zu Beschimpfungen und Gewalt gegen Flüchtlinge. Dagegen will die nichtkommerzielle "Aktion Arschloch" nun vorgehen: Auf der Website wird dazu aufgerufen, den alten Ärzte-Song "Schrei nach Liebe" wieder in die Charts zu katapultieren. Mit Erfolg!

03.09.2015

Ein kleiner Junge im roten T-Shirt, angespült am Strand im türkischen Urlaubs-Paradies Bodrum, wird zum Symbol der Flüchtlingskrise. Der dreijährige tote Junge, der Aylan Kurdi heißen soll, erschüttert die Welt. Auch viele Promis reagieren bestürzt. 

03.09.2015

Kaum ein Thema bewegt Deutschland derzeit so sehr, wie die Abertausenden Flüchtlinge, die bei uns Heimat und Schutz suchen. Auch viele Prominente nehmen sich inzwischen der Sache an und versuchen, wo es geht, zu helfen. Schauspieler Kai Schumann, 39, ist einer von ihnen. 

26.08.2015

In die Debatte um rechte Hetze gegen Flüchtlinge in Deutschland schalten sich nach Anja Reschke, 42, und Til Schweiger, 50, immer mehr Personen des öffentlichen Lebens ein. Nun setzen auch die "Circus Halligalli"-Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf, 31, und Joko Winterscheidt, 36, ein deutliches Zeichen gegen Hass-Kommentierer in den sozialen Netzwerken. In ihrem heute veröffentlichten Youtube-Clip "Das wird man wohl noch sagen dürfen #mundaufmachen" finden sie klare Worte gegen den unsäglichen Fremdenhass auf Facebook, Twitter und Co.. 

Exklusiv
26.08.2015

Til Schweiger, 51, hat für seinen Einsatz für Flüchtlinge längst nicht nur Lob erfahren – er hat sich sogar in Gefahr gebracht, wie der Anschlag auf seine Villa in Hamburg zeigt. Im exklusiven Interview mit dem Magazin IN erklärt der Musiker Thomas D., 46, ein langjähriger Weggefährte des Schauspielers, die Motivation Schweigers:

19.08.2015

ARD-Moderatorin Anja Reschke (42) muss nach ihrem „Tagesthemen“-Kommentar zur Lage der Flüchtlinge um ihr Leben fürchten. Exklusiv im "IN"-Interview sprach die Moderatorin darüber, wie es ihr nach dem eindringlichen Appell im TV ergangen ist. Sie berichtet von Drohungen und Anfeindungen!

19.08.2015

Wohl kein anderes Thema sorgt momentan für so viele erhitzte Gemüter wie die Flüchtlingsdebatte. Ganz vorn und engagiert mit dabei ist Filmproduzent Til Schweiger, 51. Dass dem Schauspieler gerne mal der Kragen platzt, konnten wir ja schon bei Facebook mitverfolgen. Und am Dienstagabend, 18. August, war es wieder so weit. Im Talk bei "Menschen bei Maischberger" wetterte der Filmemacher dieses Mal gegen CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer. Was genau passiert ist:

17.08.2015

Der Flüchtlingsstrom nach Europa wird von Tag zu Tag mehr. Tausende Menschen versuchen ihre Heimat hinter sich zu lassen und in ein besseren Leben zu flüchten. Allerdings ist darüber nicht jeder erfreut. Wohl kaum ein anderes Thema sorgt momentan in Deutschland für so viel Diskussionsstoff. Doch der kleine Niklas, 4, hat jetzt seine ganz eigene Antwort auf die viel diskutierte Flüchtlingsfrage in Deutschland parat und sorgt damit für Beifall im Netz.