21.06.2018

Unglaublich, aber vielleicht schon bald Realität: Fran Drescher, 60, könnte schon bald als "Die Nanny" auf die Mattscheiben zurückkehren, wie sie jetzt im Interview mit "Entertainment Tonight" andeudete!
 

02.09.2017

Kaum zu glauben, aber wahr: Im September 2007 feierte die US-TV-Serie „Gossip Girl" Premiere. Und zehn Jahre später könnte es ein Wiedersehen mit der Clique aus der Upper East Side New Yorks geben!

16.05.2017

Erst vor wenigen Tagen ließ Netflix die heiß ersehnte Fortsetzungs-Bombe platzen und bestätigte ganz offiziell, dass es eine zweite Staffel des Serien-Hits „Tote Mädchen lügen nicht“ geben wird. Kurze Zeit später wurden sogar schon erste Details bekannt. So wird es keine weiteren Kassetten, dafür aber einen neuen Erzähler geben und die Geschichte rund um den Tod von Hannah Baker (Katherine Langford, 21) wird aus anderen Perspektiven geschildert. Hat diese Tatsache etwa zwangsläufig einen neuen Cast zur Folge? Drehbuchautor Brian Yorker klärte die Fans jetzt auf.

10.05.2017

Serienliebhaber schweben derzeit auf Wolke sieben! Erst vor ein paar Tagen gab Netflix bekannt, dass "Tote Mädchen lügen nicht" alias "13 Reasons Why" eine Fortsetzung bekommt und fütterte uns sogar direkt mit einem ersten Mini-Teaser. Blöd nur, dass der uns mit tausenden Fragen zurückließ. Doch ein Glück lieferte uns der Streamingdienst jetzt ein paar erste Details zur 2. Staffel. 

07.05.2017

Der Netflix-Hit "Tote Mädchen lügen nicht" hat nicht nur weltweit zahlreiche Zuschauer vor ihren heimischen Bildschirmen gefesselt, sondern auch für brennende Diskussionen gesorgt. Denn mit der Geschichte rund um die 17-jährige Schülerin "Hannah Baker" (Katherine Langford, 21) und ihren Selbstmord, hat das Format ein echtes Tabuthema angepackt. Kein Wunder also, dass viele Fans auf eine Fortsetzung der noch immer heiß diskutierten Serie hofften. Mit Erfolg! Denn wie Netflix nun bekanntgab, geht "Tote Mädchen lügen nicht" tatsächlich in die nächste Runde. 

05.05.2017

Die Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ hat tausende von Zuschauern weltweit in ihren Bahn gezogen - positiv wie negativ. Die Story von Teenagerin „Hannah Baker“ (Katherine Langford, 21) erschüttert und fasziniert zugleich. Noch viel wichtiger ist allerdings, dass das Format eine große Diskussion um Mobbing und Suizid bei Jugendlichen ausgelöst hat. Umso größer war die Hoffnung vieler Fans, auf eine Fortsetzung. Die wird es scheinbar tatsächlich geben. Wie die eigentliche bereits abgeschlossene Geschichte von „Hannah“ weitergeführt werden könnte, verrieten jetzt einige Stars der Show im Interview.