14.03.2016

Gespenstische Atmosphäre beim Bundesligaspiel Borussia Dortmund gegen den FSV Mainz 05 gestern Abend, 13. März: Die Zuschauer wurden immer stiller, dann verstummte fast das ganze Stadion, um am Ende gemeinsam "You'll Never Walk Alone" anzustimmen. Der Grund: Ein 79-jähriger Dortmund-Anhänger hatte auf der Südtribüne einen Herzinfarkt erlitten und war verstorben. Wie die Spieler den emotionalen Abend erlebten, schilderte jetzt Mats Hummels, 27.