16.11.2015

Auch zwei Tage nach den schrecklichen Terror-Anschlägen in Paris, die sich in der Nacht vom 13. auf den 14. November ereigneten, sind Menschen weltweit noch immer schockiert. Das größte Blutbad fand während eines Konzertes der Band Eagles of Death Metal statt. Mindestens 87 Opfer wurden brutal von einem Terroristen hingerichtet. Um ihnen zu gedenken, wollen die Fans der Band jetzt ein Zeichen setzen und einen Song der Band in den britischen Charts auf Platz 1 bringen.