Global Gladiators

Alle News rund um die Promi-Survival-Show

Bei Global Gladiators müssen sich Stars unterschiedlichen Herausforderungen stellen und zum Beispiel über ein Seil in luftiger Höhe laufen.

Stars stoßen an ihre Grenzen

Seid ihr bereit? Die Promi-Survival-Show „Global Gladiators“ auf ProSieben sorgt für Adrenalin pur! Acht Stars treten in zwei Teams gegeneinander an und wagen sich quer durch Namibia. Auf dem Roadtrip ihres Lebens stoßen sie an ihre Grenzen.

Zehn-Meter-Sprung aus einem Helikopter, Quad-Polo und im „Spinnennetz“ in fünfzig Metern Höhe über dem Fish River Canyon – die Show hält immer neue Challenges an den atemberaubendsten Orten Afrikas bereit. Am Ende jeder Folge wird es ernst. Die Promis entscheiden, welches Mitglied aus dem unterlegenen Team seine Mitstreiter verlassen und nach Hause gehen muss.

Ebenfalls für Herausforderungen sorgt das Fortbewegungsmittel der Stars: Sie reisen und leben in einem ausgebauten Frachtcontainer, in dem sie rund um die Uhr von Kameras beobachtet werden.

Global Gladiator 2017

In diesem Jahr kämpfen sich Pietro Lombardi, die ehemaligen Fußball-Nationalspieler Nadine Angerer und Ulf Kirsten sowie Model Marissa Marolt durch die Challenges in Afrika. Ebenfalls dabei sind Oliver Pocher, Lilly Becker, Rául Richter und Model Mario Galla. Wer von ihnen wird mit Ausdauer, Nervenstärke und Teamspirit überzeugen und den Titel „Global Gladiator“ 2017 für sich gewinnen?

Ab 01.Juni 2017 können wir die aufregende Reise unserer Promis immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben verfolgen.

Wie die Promis die Herausforderungen meistern, lest ihr hier.