06.03.2018

Kaum vorstellbar, wie es Miriam Höller, 30, in den letzten Monaten ergangen sein muss. Kurz nachdem sich die Ex-GNTM-Kandidatin bei einem Unfall beide Beine brach und vorerst im Rollstuhl landete, verstarb im September 2016 ihr Freund Hannes Arch bei einem Helikopterabsturz. Bei "Goodbye Deutschland" kehrt die Stunfrau jetzt nach Hawaii zurück, um neu anzufangen.

14.07.2017

Vor knapp einem Jahr verlor Miriam Höller, 30, durch einen Hubschrauberabsturz ihren Freund Hannes Arch († 48). Nun muss die ehemalige GNTM-Kandidatin einen weiteren Schicksalsschlag verkraften, denn ihr guter Freund Arnd van Rickelen ist gestorben.

11.06.2017

Man will sich gar nicht ausmalen, wie sehr Miriam Höller, 29, in letzter Zeit zu kämpfen hatte. Nachdem sich die "GNTM"-Schönheit im vergangenen Jahr beide Beine brach, traf sie der nächste Schicksalschlag: Ihr Freund Hannes Arch († 48) verunglückte bei einem einem Helikopterabsturz tödlich. Inzwischen kann die Blondine in der Öffentlichkeit über den Verlust sprechen. Ihr Strahlen hat sie nicht verloren - denn sie will ihren verstorbenen Liebsten stolz machen!

05.05.2017

Miriam Höller, 29, wurde durch ihre Teilnahme bei "Germany's Next Topmodel" bekannt. Anschließend startete sie als Stuntfrau und Actionmodel durch. Auch ihr Liebesglück fand sie: Hannes Arch liebte das Abenteuer ebenso sehr wie sie. Sechs Jahre waren sie schon glücklich, doch dann änderte sich alles. Erst brach sich Miriam beide Füße und dann verunglückte ihr Freund bei einem Hubschrauberabsturz tödlich.

18.10.2016
Vor knapp sechs Wochen verlor die ehemalige GNTM-Kandidatin Miriam Höller, 29,  ihre große Liebe. Obwohl Hannes Arch ein erfahrener Hubschrauber-Pilot war, musste er bei einem Routineflug mit seinem Leben bezahlen. Als wäre der Verlust nicht schon hart genug, brach Miriam sich nur wenige Tage vor dem Tod ihres Freunde beide Beine. Wie viel Stärke die Stuntfrau besitzt, bewies sie bei der Preisverleihung des Red Bull Air Race...
06.10.2016

Miriam Höller, 29, musste in den letzten Wochen nicht nur körperliches Leid erfahren, als sie sich bei einem Shooting beide Füße brach. Die ehemalige GNTM-Kandidatin erlitt auch noch einen schweren Schicksalsschlag, als sie ihren Lebensgefährten Hannes Arch (✝48) durch einen Helikopterabsturz verlor. Doch das Model versucht tapfer zu sein, wie der neueste Post von Miriam beweist. 

18.09.2016

Es war eine der wohl traurigsten Nachrichten der letzten Tage: Extremsportler Hannes Arch (✝48) verunglückte mit einem Helikopter und stürzte in den Bergen ab. Während ein Mitinsasse schwer verletzt überlebte, starb Hannes Arch noch am Unfallort. Nach der Tragödie zog sich Miriam Höller, 29, die sechs Jahre mit dem Verstorbenen zusammen war, erst einmal zurück. Nun richtete sie bei Facebook erste, emotionale Worte an die Öffentlichkeit.

18.09.2016

Die Nachricht über den frühen Tod von Hannes Arch (†48) war ein großer Schock. Der erfahrene Extremsportler verlor am 8. September 2016 die Kontrolle über den Helikopter und stürzte in den Bergen ab. Der Lebensgefährte von Ex-"GNTM"-Kandidatin Miriam Höller verlor bei dem Unglück sein Leben, sein Mitinsasse überlebte schwer verletzt. Hannes' Heimatgemeinde Trofaiach in der Obersteiermark gedachte ihrem Ehrenbürger jetzt mit einer emotionalen Trauerfeier.

09.09.2016

Derzeit erholt sich Ex-GNTM-Model und Stuntfrau Miriam Höller, 29, von einem Unfall, bei dem sie sich beide Füße brach, da muss sie eine Tragödie verkraften, die noch schrecklicher und unbegreiflicher ist: Ihr Freund Hannes Arch verstarb plötzlich im Alter von 48 Jahren. Der "Red Bull"-Pilot kam bei einem Helikopter-Unfall ums Leben.