25.05.2018

Ist das die entscheidende Wende im Prozess? Der wegen sexuellen Missbrauchs beschuldigte Filmproduzent Harvey Weinstein hat sich am Freitag, 25. Mai, der Polizei in New York gestellt. US-Medienberichten zufolge wird der 66-Jährige noch am selben Tag einem Richter zur offiziellen Verlesung der Anklage vorgeführt.

28.01.2018

Es war DAS Gesprächsthema bei den Golden Globes vor wenigen Wochen: (Fast) alle Hollywood-Schauspielerinnen kamen in schwarzen Kleidern zu der Preisverleihung, um damit ein Zeichen gegen sexuellen Missbrauch in Hollywood zu setzen. Auch die Musik-Prominenz will die heutige Grammy-Verleihung (28. Januar) für den Protest nutzen.
 

11.01.2018

Nach Oprah Winfreys, 63, machtvoller Rede bei den Golden Globes wird die Talkmasterin bereits als neue US-Präsidentin gehandelt. Nur einer scheint wenig beeindruckt – auf Instagram findet Seal, 54, nun deutliche Worte …

04.01.2018

Gegenüber dem „ZEITmagazin“ erheben jetzt mehrere Frauen schwere Vorwürfe gegen den deutschen Regisseur Dieter Wedel, 75: Er soll sie sexuell belästigt haben.

16.12.2017

Dass Harvey Weinstein, 65, viel Einfluss in der Unterhaltungsbranche hatte, war bekannt, Doch Peter Jackson, 56, zeigte nun, wie viel Einfluss das wirklich war: Er hat einige Schauspielerinnen auf Abraten von Weinstein nicht gecastet - und damit ihre Karrieren ausgebremst.

14.12.2017

Salma Hayek, 51, schrieb einen Kommentar für die US-Zeitung „New York Times“. Und der Titel hat es in sich: „Harvey Weinstein ist auch mein Monster“. Emotional und ehrlich schildert die Schauspielerin ihre schlimmen Erfahrungen mit dem Filmproduzenten.

08.12.2017

Das lässt Renee Zellweger nicht auf sich sitzen! Die "Bridget Jones"-Beauty wurde aus dem Harvey-Weinstein-Team unterstellt, sie hätte dem 65-Jährigen sexuelle Gefälligkeiten erwiesen, um ihre Karriere zu pushen. Wie die 48-Jährige nun reagiert: 

06.12.2017

In diesem Jahr wurde gleich eine ganze Gruppe als „Person of the Year“ von dem US-Magazin „Time“ ausgezeichnet: Gewählt wurden alle, die im Zuge des Skandals um Filmproduzent Harvey Weinstein, 65, die #MeToo-Bewegung über Sexismus und Missbrauch losgetreten hatten - unter ihnen Frauen wie Taylor Swift, 27 und Ashley Judd, 49.

24.11.2017

Uma Thurman, 47, schwieg bisher im Sex-Skandal um Filmproduzent Harvey Weinstein, 65. Doch ihren Zorn konnte sie nicht länger für sich behalten – auf Instagram meldete sich die "Kill Bill"-Schauspielerin jetzt mit einem hasserfüllten Post zu Wort.

20.11.2017

Einige Wochen ist es bereits her, dass Filmproduzent Harvey Weinstein, 65, wegen mehrfacher sexueller Belästigung beschuldigt wurde. Doch die News reißen nicht ab – jetzt kam ans Licht, dass Weinstein eine Liste von Zeugen führte, die er zum Schweigen bringen wollte …

17.11.2017

Er ist wieder aufgetaucht! Die fiesen Schlagzeilen um seine Person hat Harvey Weinstein, 65, wohl nur aus der Versenkung mitverfolgt. Doch nun ist er wieder da, und macht anscheinend genauso weiter wie zuvor...

27.10.2017

Während der Hollywood-Skandal um "Sex-Monster" Harvey Weinstein, 65, immer weitere Kreise zieht und die #metoo-Kampagne die ganze Welt erfasst zu haben scheint, geraten auch jene ins Visier, die von den schmutzigen Machenschaften des mächtigen Produzenten gewusst, aber geschwiegen haben. Nun haben George Clooney, 56, und Matt Damon, 47, ihr Schweigen gebrochen - zu spät. 

26.10.2017

Nach dem Sex-Skandal von Harvey Weinstein, 65, melden sich immer mehr Frauen aus der Medienwelt zu Wort und beichten, dass auch sie Opfer von sexuellen Übergriffen wurden. Jetzt schockiert auch Moderatorin Birgit Schrowange, 59, mit einer traurigen Beichte:  Sie wurde vom ZDF bedrängt und genötigt.

 

25.10.2017

Um aufzufallen sind Sophia Thomalla, 28, offenbar alle Mittel recht – das hat das Tattoo-Model in der Vergangenheit bereits mehrfach demonstriert. Doch dass sie neuerdings auch vor sensiblen Themen wie dem Sex-Skandal um Harvey Weinstein keinen Halt macht, geht ihren Fans einen Schritt zu weit …

25.10.2017

Harvey Weinsteins, 65, Sex-Skandal hat ein Tabu in der Welt der Stars gebrochen - immer mehr Opfer von sexuellen Übergriffen melden sich zu Wort und schildern ihre Geschichten. Nun hat George Clooney, 56, darüber gesprochen, dass auch seine Ehefrau Amal Clooney, 39, Erfahrungen dieser Art sammeln musste.

Exklusiv
24.10.2017

Harvey Weinstein ist nicht das einzige schwarze Schaf! Als die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin Daniela Michalski, 41, mit 16 Jahren nach New York kam, um als Model durchzustarten, wurde auch sie Opfer von sexueller Belästigung.

23.10.2017

Die Welt ist noch geschockt von dem Skandal um Harvey Weinstein, 65. Nun bahnt sich allerdings schon der nächste Sexskandal in Hollywood an! James Toback, 72, soll 38 Frauen sexuell belästigt haben.

21.10.2017

Der Sex-Skandal rund um Harvey Weinstein ist immer noch DAS Gesprächsthema in Hollywood. Neben etlichen Schauspielerinnen, die dem 65-Jährigen sexuellen Missbrauch vorwerfen, klagten bereits sechs Vergewaltigungsopfer gegen den Filmproduzenten. Nun schockt Hollywood-Regisseur Quentin Tarantino, 54, mit einem Geständnis: Er wusste die ganze Zeit Bescheid!

 

20.10.2017

Nachdem herauskam, dass Harvey Weinstein, 65, mehrere Frauen, insbesondere Hollywood-Schauspielerinnen sexuell belästigt und missbraucht haben soll, reagierten viele Kollegen geschockt und meldeten sich mit öffentlichen Statements zu Wort, die das Verhalten des Filmmoguls verurteilten. Channing Tatum, 37, geht sogar noch einen Schritt weiter und zieht Konsequenzen …

20.10.2017

Eigentlich sollte Harvey Weinstein, 65, nach den schweren Vorwürfen wegen sexueller Belästigung und sogar Vergewaltigung in eine Entzugsklinik gehen. Doch die sagte er jetzt kurzerhand ab – seine Reue soll nur gespielt sein …