29.02.2016

Auch das noch! Im Dschungelcamp mutierte Helena Fürst, 42, zu einem wahren Hass-Liebling der Show. Eine Woche lang wurde sie vom Publikum in jede Prüfung gewählt, bis sie schließlich resignierte und einige Challenges nicht einmal mehr antrat. Auch bei einigen Mitcampern eckte die „Anwältin der Armen“ mächtig an. Dennoch schaffte sie es mit ihrer direkten Art auf Platz 4. Umso größer war die Hoffnung auf eine Welle von Jobangeboten nach ihrem Dschungel-Aus. Weil diese nun aber ausblieben schafft sich Helena nun einfach selbst ein Standbein - und zwar mit einem eigenen Song.

03.02.2016

Die Dschungel-Krone konnte sich die wohl polarisierendste Kandidatin Helena Fürst, 41, bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ 2016 leider nicht sichern. Vielleicht hat die TV-Anwältin in Sachen Liebe allerdings mehr Glück gehabt, denn auf Facebook präsentierte sich Helena an der Seite eines attraktiven Rangers! Auf diesen hatte sie bereits während ihrer Zeit im Camp ein Auge geworfen. Jetzt trafen die beiden zum ersten Mal nach ihrem kleinen Dschungel-Flirt wieder aufeinander.

01.02.2016

Niemand hätte wohl anfangs damit gerechnet, dass ausgerechnet Helena Fürst, 41, eine der meist diskutiertesten Kandidaten im Dschungelcamp 2016 sein würde. Schließlich war die „Anwältin der Armen“ den wenigsten bekannt. Jetzt gibt es allerdings Hinweise darauf, dass es ein cleverer Schachzug von RTL gewesen sein könnte, genau sie ausgewählt zu haben. Denn die Rasta-Liebhaberin ist seit Jahren für den Sender tätig - ob sie nun für ihn Maulwurf gespielt hat?

25.01.2016

Da waren es nur noch sieben! Das große Finale von „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ am Samstag, 30. Januar, rückt immer näher und langsam bricht in allen verbliebenen Campern der Kampfgeist aus. Auch Ricky Harris, 53, hatte den Traum, Dschungelkönig zu werden und ließ sich an Tag 10 einiges einfallen, um diesen zu erfüllen. Am Ende hat all sein Wille jedoch nicht gereicht - die Zuschauer durchschauten sein (falsches) Spiel und wählten in als dritten Kandidaten heraus.

02.06.2015

Das Leben ist ungerecht. Egal, wie viel ein jeder versucht sein eigenes Schicksal in die besten Bahnen zu lenken - am Ende ist niemand Herr über die Zeit und wie sie bestimmt ist. Die ehemalige "DSDS"-Kandidatin Helena Zumsande bekam mit nur 18 Jahren die Schock-Diagnose Krebs. Doch Helena kämpft, hofft - und singt weiter.