08.04.2016

Hendrikje Fitz, †54, hat tapfer gekämpft und alles gegeben, doch am Ende war der Krebs einfach stärker. Die sympathische "In aller Freundschaft"-Darstellerin ist Donnerstagnachmittag, 7. April, an den Folgen ihrer Brustkrebserkrankung gestorben. Ihr Bruder Florian Fitz, 48, war in den letzten Wochen immer an der Seite der 54-Jährigen. Nun spricht der Schauspieler über die letzten Momente mit seiner Schwester.

08.04.2016

Die schlechten Nachrichten wollen in diesem Jahr einfach nicht abreißen. Nach den viel zu frühen Toden von Guido Westerwelle und Roger Cicero macht nun eine weitere traurige Schlagzeile die Runde. „In aller Freundschaft“-Darstellerin Hendrikje Fitz, 54, ist gestern verstorben.

22.12.2015

Vor knapp drei Monaten wurde Hendrikje Fitz mit Brustkrebs diagnostiziert. Trotz der folgenschweren Erkrankung hat die "In aller Freundschaft"-Darstellerin ihre Lebensfreude nicht verloren und präsentierte sich strahlend auf der Verleihung des Bambi im Oktober. Nun offenbarte die 54-Jährige gegenüber der "BZ", wie sie von der Diagnose erfuhr...

16.11.2014

Als Hendrikje Fitz, 53, am vergangenen Donnerstag, 13. November, bei der „Bambi“-Verleihung mit einer Mütze erschien, wurde bereits vermutet, dass etwas mit der Schauspielerin nicht in Ordnung ist. Jetzt verriet sie die traurige Wahrheit: Sie ist an Brustkrebs erkrankt.