16.04.2018

Eigentlich wollte Conchita Wurst, 29, dieses Geheimnis nur mit ihren engsten Mitmenschen teilen - jetzt ist es raus. Denn wie die Sängerin nun auf Instagram mitteilte, ist sie seit mehreren Jahren HIV-positiv. 

29.07.2016

In den vergangenen Jahren war es ruhig geworden um den „Lindenstraße“-Star Georg Uecker, 53. Der Schauspieler hatte seinen Fans bereits seit längerer Zeit Sorgen bereitet, da ihm anzusehen war, dass er gesundheitlich angeschlagen ist. Jetzt sprach Georg Uecker über seinen Gesundheitszustand und verriet gegenüber dem Magazin "Schwulissimo" zum ersten Mal, dass er HIV-positiv ist.

15.06.2016

Charlie Sheen, 50, schlägt ungewohnt ernste Töne in einem neuen Video an, in dem er zum Gebrauch von Kondomen aufruft und über seine eigenen Fehler in der Vergangenheit spricht. Der Clip ist ein Werbespot eines Kondomherstellers - ist der Schauspieler endlich einsichtig geworden?

04.04.2016

Drama um Charlie Sheens, 50, Ex-Verlobte Brett Rossi: Die 26-Jährige erwirkte laut "Dailymail" eine einstweilige Verfügung gegen den "Two and a half Men"-Star. Sheen darf sich seiner früheren Freundin somit vorerst nicht mehr nähern. Grund: Angeblich soll es zu einem Zwischenfall zwischen dem HIV erkrankten Schauspieler und seiner früheren Freundin gekommen sein. 

22.01.2016

Die Schlagzeilen um Charlie Sheen, 50, scheinen einfach nicht abreißen zu wollen: Nachdem der Schauspieler im November 2015 in der "Today Show" bekannt gab, sich mit dem tödlichen HI-Virus infiziert zu haben, kommen nun immer mehr schockierende Details über das Leben des ehemaligen "Two and a half Men"-Star ans Licht. Der Hollywood-Schauspieler soll eine seiner Villen in Beverly Hills verkauft haben, die als Absicherung für seine Ex-Frau Denise Richards, 44, und die gemeinsamen Töchter Sami, 11, und Lola, 10, gedacht war. Die Schauspielerin soll nun vor Gericht ziehen wollen und schwere Vorwürfe gegen Charlie erheben.

13.01.2016

Charlie Sehen verrät nur einige Wochen nach seinem HIV-Outing im TV, die nächste schockierende Nachricht. Der „Anger Management“-Star hat seine HIV-Medikamente abgesetzt, wie er selber in einem TV-Interview erklärte.

09.12.2015

Die Nachricht von Charlie Sheens, 50, HIV-Infektion im vergangenen Monat sorgte für viele schockierende und wütende Reaktionen. Doch derart herzlos wie Schauspieler Burt Reynolds, 79, urteilte bis jetzt noch niemand über das Outing des "Two and a half Men"-Darstellers. In einer Talkshow machte der 79-Jährige sogar öffentlich deutlich, dass er keinerlei Mitleid für seinen Berufskollegen empfinde. 

04.12.2015

Jetzt geht es für Charlie Sheen, 50, erst so richtig los: Vor wenigen Wochen gestand der Schauspieler im TV, dass er seit 2011 am HI-Virus erkrankt ist. Schon in dem Gespräch war ihm durchaus bewusst, was alles auf ihn zukommen wird ... Die erste Ex will jetzt tatsächlich klagen. Sheen habe Brett Rossi, 26, zur Abtreibung des gemeinsames Babys gezwungen.

26.11.2015

Vor wenigen Monaten kursierten im Netz Gerüchte, ein Hollywood-Star habe sich mit HIV infiziert. Dennoch war es ein Schock, als das Rätselraten vor wenigen Wochen ein Ende hatte: Charlie Sheen, 50, erklärte in der „Today Show“ vor einem Millionenpublikum, dass er bereits seit vier Jahren von seiner HIV-Erkrankung weiß. Jetzt äußert sich einer der engsten Vertrauten des Schauspielers im Interview mit „Daily Mail“ zu Wort und erzählt von der Zeit nach der Schock-Diagnose, Drogen und Sex-Partys.

25.11.2015

Kylie Jenner, 18, muss geschockt gewesen sein, als sie herausfand, dass ihr Freund Tyga, 26, etwas mit einer von Charlie Sheens Ex-Freundinnen gehabt hat. Sheen, 50, gab gerade erst zu, dass er HIV-Positiv sei und auch ungeschützten Sex gehabt hat. Muss Kylie Jenner nun fürchten, sich ebenfalls infiziert zu haben?

20.11.2015

Seit Wochen kursierten im Netz Gerüchte, ein Hollywood-Star habe sich mit HIV infiziert. Dennoch war es ein Schock, als das Rätselraten vor wenigen Tagen ein Ende hatte: Charlie Sheen, 50, erklärte in der "Today Show" vor einem Millionen-Publikum, dass er bereits seit vier Jahren von seiner HIV-Erkrankung weiß. Jetzt meldet sich Vater und Filmstar Martin Sheen, 75, zum ersten Mal zu Wort und erklärt, welche Rolle er bei der HIV-Beichte spielte und warum er mächtig stolz auf seinen Sohn ist.
 

19.11.2015

Es war die Schock-Nachricht: Charlie Sheen, 50, leidet an HIV und das schon seit vier Jahren. Seine Ex-Affären und Verflossenen hätten über seine Krankheit Bescheid gewusst, erklärte der Schauspieler im Interview mit der "Today"-Show. Wohl aber nicht seine Ex-Kollegin Jenny McCarthy, 43, von "Two and a half Men". Die erhebt jetzt schwere Vorwürfe ... 

19.11.2015

Es war die Enthüllung als „Two and a Half Man“-Schauspieler Charlie Sheen, 50, in aller Öffentlichkeit seine HIV-Infizierung bekanntgab. Die Reaktionen auf dieses Outing waren gemischt. Sheens Ex-Freundinnen fühlen sich verraten und sind unbeschreiblich wütend auf den Schauspieler.  Wusste Sheen bereits von seiner Infizierung, als er noch mit Bree Olson, 29, zusammen war?

 

18.11.2015

Seit Wochen kursierten im Netz Gerüchte über einen an HIV-erkrankten Hollywood-Star. Vor wenigen Stunden gab der beliebte "Two And A Half Men"-Schauspieler Charlie Sheen, 50, in der amerikanischen "Today Show" öffentlich bekannt, dass er an dem Immunvirus erkrankt ist. Ein mutiger Schritt, der jetzt eine Menge Konsequenzen mit sich bringen könnte. Laut eigenen Angaben hatte sich der 50-Jährige vor circa vier Jahren mit dem Virus infiziert und betonte, jede Sex-Partnerin von seiner Krankheit in Kenntnis gesetzt zu haben. Doch jetzt droht dem Hollywood-Star wohl eine Menge Ärger.

18.11.2015

Schon seit Wochen kursierte in Hollywood das Gerücht, dass ein Promi an HIV leidet. In einem TV-Interview in der „Today Show“ gab Charlie Sheen, 50, jetzt am Dienstag, 17. November, zu, dass er an dem tödlichen Immunvirus erkrankt ist. Vor vier Jahren soll sich der Schauspieler infiziert haben. Nachdem einige seiner Affären davon erfahren und ihn erpresst hatten, gab Sheen jetzt ein öffentliches Statement ab. Besonders geschockt von der Beichte sind viele ehemalige Sex-Partnerinnern, so auch seine Ex-Verlobte Scottine Sheen, 26, die jetzt in einem Video komplett ausrastete.

17.11.2015

Charlie Sheen, 50, nahm heute in einem Interview in der „Today Show“ das erste Mal Stellung zu den Spekulationen, dass er der HIV-infizierte Hollywood-Star sei. Sheen bestätigte live im TV, dass er unter dem Immundefizienz-Virus leidet.

17.11.2015

Seit Wochen halten sich hartnäckig die Gerüchte, Charlie Sheen, 50, sei HIV-positiv. Sollten sich die Schlagzeilen bewahrheiten, könnte dies auch die Ex-Freundinnen des Ex-"Two and a half Men"-Stars ins Unglück stürzen. Eine von ihnen, Bree Olsen, 29, sorgte jetzt mit der Veröffentlichung ihres HIV-Testergebnisses für Aufsehen ... 

17.11.2015

Seit einiger Zeit machten Gerüchte die Runde, dass sich in Hollywood ein Star mit dem HI-Virus infiziert habe und diesen Umstand mittlerweile mehr schlecht als recht verheimlicht. Wer der Unbekannte ist, blieb der Öffentlichkeit bislang verborgen. Charlie Sheen, 50, rückt nun aber immer mehr in den Fokus: Der Schauspieler hat eine große private Enthüllung im TV angekündigt.

12.11.2015

Was derzeit in Hollywood hinter vorgehaltener Hand spekuliert wird, ist einfach unglaublich: Ein bekannter Hollywood-Star soll an HIV erkrankt sein und will absolut anonym bleiben. Keiner weiß wirklich, wer hinter dem Mann steckt - und trotzdem sickern immer mehr Details durch: Es gibt erste Informationen zu den Initialen und den Ex-Freundinnen.

28.09.2015

Jahrelang spielte er den kleinen „Jonathan Bower“ in der 80er-Kultserie „Wer ist hier der Boss“. Nun überraschte der ehemalige Kinderstar und Schauspieler Danny Pintauro, 39, mit einem überraschenden und mutigen Geständnis. Bei Oprah Winfrey, 61, sprach er nun darüber, was nach dem großen Erfolg der Serie geschah und in welche tiefen Abgründe er gerutscht ist.