05.06.2013

Im Dezember des vergangenen Jahres musste die schwangere Herzogin von Cambridge, 31, mit einer schweren Form von Schwangerschaftsübelkeit in das Londoner "King Edward VII"-Krankenhaus eingewiesen werden. Zwei australische Radio-Moderatoren, Michael Christian und Mel Greig, erlaubten sich einen Telefonstreich mit fatalen Folgen. Sie gaben sich als Prinz Charles und Queen Elizabeth II. aus, um sich über Kate Middletons Gesundheitszustand zu informieren.

28.01.2013

Nach der schrecklichen Tragödie um Kate Middletons Krankenschwester, die sich nach einem Scherzanruf von zwei australischen Radiomoderatoren das Leben nahm, wird nun die Show "Hot 30" eingestellt.

23.12.2012

Neue Details zum Tod von Kate Middletons, 30, Krankenschwester, Jacintha Saldanha (✝46), zeigen, dass die Frau bereits mehrere Suizidversuche hinter sich hatte. 

17.12.2012

Nun hat Jacintha Saldanha, ✝46, ihre letzte Ruhe gefunden. Die Krankenschwester wurde auf Wunsch der Angehörigen heute, 17. Dezember, in Mangalore im Süden von Indien beerdigt.

17.12.2012

Nach ihrem Selbstmord wurde von Kate Middletons, 30, Krankenschwester Jacintha Saldanha (✝46) am vergangenen Wochenende in der Westminster Kathedrale Abschied genommen. Die zweifache Mutter hatte sich nach einem Telefonstreich zweier australischer Radio-DJs erhängt. Wie jetzt bekannt wurde, hat sie in einem Abschiedsbrief schwere Anschuldigungen gegen die Moderatoren erhoben.

14.12.2012

Nach dem tragischen Selbstmord von Kate Middletons Krankenschwester Jacintha Saldanha, 46, wurden drei Abschiedbriefe gefunden, die vielleicht die Fragen über ihren schrecklichen Tod beantworten können …

12.12.2012

Langsam löst sich das Rätsel um den tragischen Tod der Krankenschwester Jacintha Saldanha, die in der Klinik von Kate Middleton den Scherzanruf von zwei australischen Moderatoren durchstellte.

12.12.2012

Es war eigentlich geplant, dass die schwangere Kate Middleton, 30, bei der britischen Premiere von "Hobbit" am Mittwochabend 12. Dezember zusammen mit Ehemann William, 30, über den roten Teppich geht. Nun aber wurde der Besuch der Herzogin abgesagt, da die Schwangerschaftsübelkeit weiterhin andauert.

11.12.2012

Die tragische Nachricht über den Tod der Krankenschwester Jacintha Saldanha schockierte die ganze Welt. Die Moderatoren des australischen Radiosenders "2Day FM" riefen im Krankenhaus an, in dem Kate Middleton während ihrer Schwangerschaftsübelkeit lag, und gaben sich als Queen Elizabeth II. und Prinz Charles aus. Dieser Telefonstreich kostete Saldanha schließlich das Leben, denn sie brachte sich kurz darauf um, was nun durch einen Abschiedsbrief bestätigt wurde, wie amerikanische Medien berichten.

10.12.2012

Nach dem tragischen Selbstmord von Kate Middletons Krankenschwester Jacintha Saldanha, 46, gaben die australischen Radiomoderatoren Mel Greig und Michael Christian jetzt ihre ersten beiden Interviews. Vom "schlimmsten Anruf ihres Lebens" sprechen die Australier.

10.12.2012

Berichten zufolge hat Kate Middleton, 30, nach der Entlassung aus dem Krankenhaus erneut schwere Schwangerschaftsübelkeit - offenbar so stark, dass der sonst so pflichtbewusste Prinz William, 30, beschlossen hat, einen offiziellen Termin abzusagen, um lieber bei seiner Kate zu bleiben.

09.12.2012

Der plötzliche Tod der Krankenschwester von Kate Midddleton, 30, erschüttert ganz England. Ein Moderatorenduo hatte sich einen Scherzanruf erlaubt und die Schwester damit wahrscheinlich in den Selbstmord getrieben. Jetzt sprechen Ehemann und Tochter der Verstorbenen.

08.12.2012

Nach dem tragischen Selbstmord von Kate Middletons Krankenschwester Jacintha Saldanha stellt sich die Frage: Sind die beiden australischen Moderatoren, die für den vorausgehenden Klingelstreich zuständig sind, Schuld am Tod der zweifachen Mutter? Rhys Holleran, Chef der Radiomoderatoren und Vorsitzender Southern Cross Austereo sagt: Nein, Mel Greig und Michael Christian sind ebenfalls nur Opfer.

07.12.2012

Eine Tragödie, die Fragen aufwirft: Hat sich Kate Middletons, 30, Krankenschwester Jacintha Saldanha wegen dem Telefonstreich der beiden australischen Radiomoderatoren Mel Greig und Michael Christian das Leben genommen?

07.12.2012

Kate Middletons Schwangerschaft wird von einem Selbstmord überschattet: Laut britischen Medienberichten hat sich ihre Krankenschwester aus dem "King Edward VII Krankenhaus" umgebracht.