21.12.2016

Endlich! Blake Lively, 29, und Ryan Reynolds, 40, haben das Geheimnis um den Namen ihrer zweiten Tochter gelüftet. Wie die Website "US Weekly" berichtet, hört der im September geborene Nachwuchs des Hollywood-Paares auf den zuckersüßen Namen ... Ines!

30.09.2016

Hach, auf genau so eine Nachricht haben wir neben all den Trennungs-Schlagzeilen der letzten Wochen gewartet: Blake Lively, 29, ist zum zweiten Mal Mama geworden. Die hübsche "The Shallows"-Darstellerin und ihr Ehemann Ryan Reynolds, 39, freuen sich über Baby Nr. 2. Wir gratulieren dem Paar zu diesen süßen Neuigkeiten!

13.08.2016

Vor 18 Monaten wurden Blake Lively, 28, und Ehemann Ryan Reynolds, 39, zum ersten Mal Eltern. Die Überraschung war groß, als das Paar den Namen ihrer Tochter bekannt gab: James. Mittlerweile ist die Schauspielerin erneut schwanger und verriet jetzt im Interview mit der britischen „Sun“, warum männliche Vornamen bei Mädchen eine echte Familientradition im Hause Lively sind.

17.07.2016

Auch wenn sich Blake Lively, 28, gerne im Blitzlichtgewitter sonnt und uns derzeit fast täglich mit einem schönen Schwangerschafts-Look nach dem nächsten bezaubert, hielt sie eine Sache bis jetzt immer strikt aus der Öffentlichkeit raus: Töchterchen James. Umso überraschender, dass die hübsche Schauspielerin nun eine kleine Ausnahme gemacht hat und in der "Tonight Show" von Jimmy Fallon, 41, sogar ein kurzes Video der kleinen Maus zeigte. Zuckerschock garantiert!

09.02.2016

Einst wurde Ryan Reynolds, 39, zum „Sexiest Man Alive“ gekürt – ginge es allerdings nach seiner Tochter James, 1, hat er diesen Titel wohl nicht mehr verdient. Für seine Rolle im Film „Deadpool“ wurde er nämlich derart von Maskenbildnern entstellt, dass das kleine Mädchen jedes Mal auf’s neue den Schreck seines Lebens bekam.

 

10.09.2015

James Franco, 37, ist bekannt dafür nicht nur in seinen Rollen als Schauspieler, sondern auch privat viel Humor zu haben. Besonders mit seinem besten Freund Seth Rogen, 33, ist er für jeden Spaß zu haben. Das lustige Duo parodierte unter anderem in einem Video das Aufsehen erregende Musikvideo von Kanye West mit Ehefrau Kim Kardashian zu „Bound 2“. Jetzt stand James zur Abwechslung alleine vor der Kamera - und wir können trotzdem nicht aufhören zu schmunzeln.