11.10.2016

„Wenn ich nicht mehr drehen darf, dann falle ich tot um“ — so lapidar diese Aussage im ersten Moment klingen mag, so schockierend ist sie, wenn man bedenkt, aus wessen Mund sie stammt. Jan Fedder, 61, ist nicht nur einer der beliebtesten deutschen Schauspieler, er kämpft zudem seit fünf Jahren gegen den Krebs. Jetzt hat der gebürtige Hamburger ein schonungslos offenes Interview über den wohl schwersten Kampf seines Lebens gegeben.