30.01.2017

Kein Lächeln, ernste Miene und ein "Refugees Welcome"-Schild in der Hand: So protestierte "The Big Bang Theory"-Star Simon Helberg, 36, bei den Screen Actors Guild Awards (SAG-Awards) in der Nacht zu Montag, 30. Januar. Seine Frau Jocelyn Towne, 40, unterstützte ihn mit einem "Let them in"-Schriftzug, der auf ihrem Dekolleté prangte. Das Ehepaar machte sich mit dem stummen Protest gegen das von Donald Trump verhängte Einreiseverbot für Muslime stark.