03.06.2016

Johannes B. Kerner, 51, und seine Frau Britta Becker, 43, haben ihre Trennung bekannt gegeben. Wie die „Bild" in Berufung auf deren Anwalt berichtet, sei das Paar einvernehmlich zu der Entscheidung gekommen, einen Schlussstrich zu ziehen. 20 Jahre waren der TV-Moderator und die Ex-Hockeyspielerin verheiratet. 

20.04.2015

Was für ein Schock beim ZDF! ​Bei der Aufzeichnung zu Johannes B. Kerners, 50, neuer Show ist ein Kandidat kollabiert. In der Sendung "1000 - Wer ist die Nummer 1?", die am 18. April aufgezeichnet wurde, brach brach der 61-jährige Teilnehmer nach einem Hindernislauf zusammen - Herzinfarkt! Er musste reanimiert werden.

01.02.2015

Durch ihre liebenswerte Art, mit denen sie in den Rollen der Filme ihres Vaters Til Schweiger, 51, das Publikum unterhält, ist Emma Schweiger, 12, bereits ein bekanntes Gesicht. Nun wird sie in ihrem jungen Alter bereits den nächsten Schritt auf der Karriere-Leiter wagen und beginnt im März, als Co-Moderatorin an der Seite von Johannes B. Kerner, 50, die Familienshow „Das Spiel beginnt!“ zu moderieren.

28.02.2014

Das hatte er sich sicher anders vorgestellt! Richard Lugner hatte Pech auf voller Linie bei seiner diesjährigen Gastauswahl für den Wiener Opernball. Statt einem glamourösen Abend mit Prunk, Tanz und Vergnügen bekam er eine zickige Kardashian, eine Schlägerei und war schon vor Mitternacht allein in seiner Loge.

09.12.2013

Der Phönix aus der Asche muss es richten. Lange hat man nichts mehr von ihm gesehen und gehört. Und plötzlich steht wer da. Johannes B. Kerner, 49. Pünktlich zum Geburtstag am heutigen Montag, 9. Dezember, bringt er sich wieder in Gespräch. Charmant, eloquent freundlich, souverän – einfach gut!

06.01.2011

Wenn er auf der Mattscheibe erscheint wollen viele Deutsche am liebsten wegschalten: TV-Moderator Johannes B. Kerner ist laut einer aktuellen Umfrage der Zeitschrift „Hörzu“ die nervigste Fernseh-Persönlichkeit Deutschlands.